Nachrichten aus MV und der Welt

Ergebnisse filtern

Auszeichnung für ehrenamtliches Engagement Siemerling-Sozialpreis 2024 ausgeschrieben

20.02.2024 · Neubrandenburg.

Die Dreikönigsstiftung des Neubrandenburger Dreikönigsvereins hat den mit 10.000 Euro dotierten Siemerling-Sozialpreis 2024 ausgeschrieben.


weiterlesen

"Schreiben statt Schweigen" Krankenhausseelsorge der Nordkirche startet Chat

19.02.2024 · Hamburg.

"Hallo. Mir geht es nicht gut." "Was ist denn los?" - so könnte ein Chat mit der Krankenhausseelsorge beginnen. Die ist mit "Schreiben statt Schweigen" jetzt digital erreichbar.


weiterlesen

Nordkirche Landessynode befasst sich mit Missbrauchsstudie

15.02.2024 · Lübeck/Travemünde.

Die Landessynode der Nordkirche tagt am 22. und 23. Februar in Lübeck-Travemünde. Ein Schwerpunkt soll die im Januar veröffentlichte ForuM-Studie zu sexualisierter Gewalt in der evangelischen Kirche sein.


weiterlesen

Aus dem Gemeindeleben Mit der Faschingskrone auf dem Haupt

14.02.2024 · Heiligenhagen.

„Herzlich willkommen - holde Narrenschar, ne gereimte Predigt gibt‘s dies‘ Jahr. Wir sind zusammen an Estomihi: Ein starker Fels - so stark wie nie. Morgen schon ist Rosenmontag und in den Karnevalsrevieren regiert jetzt die närrisch Tonart,...


weiterlesen

Umfrage Fasten liegt auch bei jungen Menschen im Trend

14.02.2024 · Hamburg.

Fasten ist in Deutschland 2024 laut einer Forsa-Umfrage der DAK-Gesundheit im Trend. Demnach halten 67 Prozent der Befragten Fasten für sehr sinnvoll oder sinnvoll, wie die Krankenkasse mitteilte. Die größte Zustimmung habe das Thema in der...


weiterlesen

"So viel Du brauchst" Landesbischöfin ruft zum Klimafasten auf

13.02.2024 · Schwerin.

Nordkirchen-Landesbischöfin Kristina Kühnbaum-Schmidt hat dazu aufgerufen, den Klimaschutz in den Mittelpunkt der am morgigen Mittwoch beginnenden Fastenzeit zu stellen. „Klimafasten soll bewusst machen, was wir wirklich brauchen und was nicht,...


weiterlesen

Pommersche Synodale engagiert sich Ein Hospiz für Demmin

12.02.2024 · Demmin.

Eine würdevolle Begleitung bis zum letzten Atemzug - das wollen die pommersche Synodale und frühere Vizepräsidentin des Schweriner Landtages, Renate Holznagel (CDU), und andere mit dem Aufbau eines stationären Hospizes in Demmin ermöglichen.

...
weiterlesen

"Mit Gott im Grünen" Pilger-Broschüre mit Touren rund um die Kapelle in Jager ist erschienen

09.02.2024 · Jager.

Pilgern mag für viele Menschen die Vorstellung einer spirituellen Reise auf dem Weg nach Santiago de Compostela, Rom, Jerusalem, Trondheim oder zu anderen heiligen Orten sein. Doch pilgern geht auch direkt vor der eigenen Haustür, in der Heimat...


weiterlesen

Von Friedland nach Mirow Pilgerweg Mecklenburgische Seenplatte mit neuem Internet-Auftritt

08.02.2024 · Neustrelitz.

Zuversicht und Kraft tanken – das ist beim Pilgern möglich, davon ist die Pröpstin Britta Carstensen überzeugt. Sie lädt auf den Pilgerweg Mecklenburgische Seenplatte ein. Der Internetauftritt des Pilgerwegs wurde kürzlich komplett überarbeitet...


weiterlesen

"Psalmen für das Volk" 500 Jahre evangelisches Gesangbuch

07.02.2024 · Frankfurt a.M.

Vor 500 Jahren wurden die ersten evangelischen Gesangbücher gedruckt, Tausende Ausgaben sollten folgten. Im Laufe der Zeit ist ein kultureller Schatz von immenser Wirkkraft entstanden.


weiterlesen

Referent für Popularmusik Jan Simowitsch kündigt Job als "Pop-Kantor" der Nordkirche

07.02.2024 · Hamburg.

Der Referent für Popularmusik der Nordkirche, Jan Simowitsch, hat laut eigenem Instagram-Post seinen Job gekündigt.


weiterlesen

Missbrauchsstudie Nordkirche will alle Akten an Staatsanwälte übergeben

07.02.2024 · Schwerin/Schleswig.

Nach der Veröffentlichung einer Studie über sexuellen Missbrauch in der evangelischen Kirche und Diakonie will die Nordkirche nach eigenen Angaben alle entsprechenden Akten an die schleswig-holsteinische Generalstaatsanwaltschaft übergeben.

...
weiterlesen

Kirche und Diakonie geben Erklärung zu Missbrauchsstudie ab "Sexualisierte Gewalt gehört zur Realität unserer Kirche"

06.02.2024 · Hannover/Berlin.

Die evangelische Kirche und die Diakonie haben ihr Versagen im Umgang mit Missbrauch an Kindern und Jugendlichen bekannt. Sie wollen bald einen Maßnahmenplan für Prävention und Aufarbeitung vorlegen. Betroffenenvertreter mahnen dessen Umsetzung...


weiterlesen

MV-Beauftragter Voss: Gesellschaft muss Antisemitismus entgegentreten

06.02.2024 · Schwerin.

Mecklenburg-Vorpommerns Beauftragter für jüdisches Leben und gegen Antisemitismus, Nikolaus Voss, fordert, dass die Gesellschaft geschlossen dem Antisemitismus entgegentritt.


weiterlesen

Gedenken an den Beginn der Deportation pommerscher Juden Gedenkweg, Andacht und Konzert

05.02.2024 · Greifswald.

Zum mahnenden Gedenken an den Beginn der Deportation pommerscher Juden im Februar 1940 laden der Arbeitskreis Kirche und Judentum des Pommerschen Evangelischen Kirchenkreises und die Universitäts- und Hansestadt Greifswald zu drei Veranstaltungen...


weiterlesen