Nachrichten aus Pommern

"Schreiben statt Schweigen" Krankenhausseelsorge der Nordkirche startet Chat

19.02.2024 · Hamburg.

"Hallo. Mir geht es nicht gut." "Was ist denn los?" - so könnte ein Chat mit der Krankenhausseelsorge beginnen. Die ist mit "Schreiben statt Schweigen" jetzt digital erreichbar.


weiterlesen

Pommersche Synodale engagiert sich Ein Hospiz für Demmin

12.02.2024 · Demmin.

Eine würdevolle Begleitung bis zum letzten Atemzug - das wollen die pommersche Synodale und frühere Vizepräsidentin des Schweriner Landtages, Renate Holznagel (CDU), und andere mit dem Aufbau eines stationären Hospizes in Demmin ermöglichen.

...
weiterlesen

"Mit Gott im Grünen" Pilger-Broschüre mit Touren rund um die Kapelle in Jager ist erschienen

09.02.2024 · Jager.

Pilgern mag für viele Menschen die Vorstellung einer spirituellen Reise auf dem Weg nach Santiago de Compostela, Rom, Jerusalem, Trondheim oder zu anderen heiligen Orten sein. Doch pilgern geht auch direkt vor der eigenen Haustür, in der Heimat...


weiterlesen

Gedenken an den Beginn der Deportation pommerscher Juden Gedenkweg, Andacht und Konzert

05.02.2024 · Greifswald.

Zum mahnenden Gedenken an den Beginn der Deportation pommerscher Juden im Februar 1940 laden der Arbeitskreis Kirche und Judentum des Pommerschen Evangelischen Kirchenkreises und die Universitäts- und Hansestadt Greifswald zu drei Veranstaltungen...


weiterlesen

Aus dem Gemeindeleben Arbeitsstelle Ehrenamt veröffentlicht fünfte Ausgabe des Newsletters "ehren.schnack"

30.01.2024 · Greifswald.

Schon zum fünften Mal ist jetzt der Newsletter „ehren.schnack“ erschienen, der Impulse zum Ehrenamt im Pommerschen Evangelischen Kirchenkreis gibt.


weiterlesen

Erfahrungsaustausch Fazit von Bischof Tilman Jeremias zur Veranstaltung "Kirche und Corona – was bleibt"

29.01.2024 · Salem.

Rund 100 Menschen aus evangelischen Gemeinden in MV folgten am Sonnabend (27. Januar) der Einladung von Bischof Tilman Jeremias nach Salem. Unter dem Motto „Kirche und Corona – was bleibt?“ kamen sie ins Gespräch und berichteten von ihren...


weiterlesen

Erfahrungsaustausch "Kirche und Corona - was bleibt?" Bischof Jeremias: "Wo Ungeimpfte ausgegrenzt wurden, sind wir als Kirche schuldig geworden"

29.01.2024 · Salem.

Nach Ansicht von Bischof Tilman Jeremias hat die Kirche während der Corona-Zeit auch Schuld auf sich geladen. „Da, wo wir als Kirche Menschen ausgegrenzt haben, sind wir schuldig geworden“, formuliert er bezogen auf Menschen, die die...


weiterlesen

Pommerscher Kirchenkreis lädt zum Austausch ein Die Zukunft der Männerarbeit

25.01.2024 · Greifswald.

Wie steht es eigentlich um die Männerarbeit im Gebiet des Pommerschen Evangelischen Kirchenkreises (PEK)? Was genau findet statt und wo? Worüber wird nachgedacht, was gebetet, wovon geträumt zwischen der Nordspitze Rügens und dem...


weiterlesen

Austausch des pommerschen und mecklenburgischen Kirchenkreisrats Schwindende Religiosität und kirchliche Umbrüche

24.01.2024 · Güstrow.

Zum 13. und letzten Mal in dieser Legislaturperiode trafen sich die Kirchenkreisräte (KKR) des Pommerschen Evangelischen Kirchenkreises (PEK) und des Evangelisch-Lutherischen Kirchenkreises Mecklenburg (ELKM) zu einer gemeinsamen Beratung.

...
weiterlesen

Jubiläum der Missionsreisen Ottos von Bamberg 900 Jahre Christentum in Pommern

23.01.2024 · Barth.

Die Mecklenburgische und Pommersche Bibelgesellschaft sowie das Bibelzentrum in Barth beteiligen sich mit einem Musical und pädagogischen Angeboten an den Veranstaltungen zum Jubiläum der Missionsreisen Ottos von Bamberg.


weiterlesen