Filmreihe in alten Dorfkirchen"Starke Stücke - Berührt und diskutiert“

Film und Gespräch in Kirchen und Pfarrscheunen

 

Liebe Film- und Kinofreunde,

zum 13. Mal bringt die Reihe STARKE STÜCKE. Berührt und diskutiert des Evangelisch-Lutherischen Kirchenkreises Mecklenburg in Kooperation mit dem Pommerschen Evangelischen Kirchenkreis, dem Projekt Kirche stärkt Demokratie, der Initiative WIR. Erfolg braucht Vielfalt - Landesbündnis für Demokratie und Toleranz - und der Filmland MV gGmbH emotional berührende und kontroverse Filme auf die Leinwand und ins offene Gespräch. Eingeladen wird zu landesweit insgesamt 40 Filmabenden vor allem in alten Dorfkirchen und Pfarrscheunen  – auch um das kulturelle Angebot im ländlichen Raum zu stärken. Gezeigt werden 22 verschiedene deutschsprachige und internationale Kino-und Dokumentarfilme.

Die von den Kirchengemeinden mittels eines Filmkanon ausgewählten Filme beinhalten Themen, die uns und unsere Gesellschaft bewegen. Die Filme sollen unterhalten und ebenso einladen, eigene Positionen zu überdenken und im Gespräch miteinander den Blick zu weiten. Seien Sie herzlich eingeladen und bringen Sie Freunde und Bekannte mit.

Ihr Evangelisch-Lutherischer Kirchenkreis Mecklenburg

Ihr Pommerscher Evangelischer Kirchenkreis

Einlass ist eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn. Anstelle eines Eintrittsgeldes wird um eine Spende zur Deckung der Kosten gebeten.

Nächste Veranstaltungen
Donnerstag
25
Juli
2024

The Old Oak, Eröffnungsfilm von Ken Loach | Großbritannien 2023 | 113 min.

25.07.2024  ·  19:00 Uhr
  • Kunstkirche Eickelberg
  • Dorfstraße
  • 18249 Warnow
Freitag
26
Juli
2024

Wie wilde Tiere, von Rodrigo Sorogoyen | Spanien 2022 | 139 min.

26.07.2024  ·  20:00 Uhr
  • Kirche Rödlin
  • Blankenseer Straße 30
  • 17237 Blankensee
Dienstag
30
Juli
2024

Rabbi Wolff von Britta Wauer | Dokumentarfilm | Deutschland 2016 | 90 min.

30.07.2024  ·  20:00 Uhr
  • Kapelle Sarow
  • Dorfstraße
  • 17111 Sarow

Veranstalter und Kooperationspartner