Bischof Dr. Hans-Jürgen AbromeitMeldungen

Neujahrsbotschaft von Bischof Dr. Hans-Jürgen Abromeit Frisches Wasser aus der Quelle - Taufe anerkennen

31.12.2017 · Greifswald.

"Sola gratia": Das Wichtigste im Leben gibt's umsonst. Die Jahreslosung für 2018 schließt wunderbar an das Reformationsjubiläum an, das wir 2017 an so vielen Orten und auf so unterschiedliche Weise gefeiert haben: "Gott spricht: Ich will dem...


weiterlesen

170 Jahre Diakonie und Stephanus-Stiftung in Brüssow Bischof Abromeit: "Heilung geschieht in der Zuwendung zum Nächsten"

08.06.2017 · Brüssow.

"Gott will Gutes für den ganzen Menschen - Heilung und Sündenvergebung", sagte Bischof Dr. Hans-Jürgen Abromeit anlässlich der Festlichkeiten zu 170 Jahren Diakonie in der Uckermark im Stephanus-Seniorenzentrum "Haus am See" in Brüssow.


weiterlesen

Neuauflage des Buches "Der Greifswalder Weg" Bischof Abromeit: Pommersche Kirche stellt sich ihrer DDR-Vergangenheit

28.01.2017 · Greifswald/Schwerin.

Mecklenburg-Vorpommerns Landesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen, Anne Drescher, hat sich für eine vorurteilsfreie Diskussion über die DDR-Vergangenheit der Pommerschen Evangelischen Kirche ausgesprochen. Die Kirche müsse den Raum dafür...


weiterlesen

Jubiläum 60 Jahre Seminar für kirchlichen Dienst Bischof Abromeit: "Jesus Christus eröffnet eine neue Sicht auf Kinder"

16.12.2016 · Greifswald.

Den Umgang Jesu mit Kindern stellte Bischof Dr. Hans-Jürgen Abromeit in den Mittelpunkt seines Vortrags beim Jubiläum 60 Jahre Seminar für Kirchlichen Dienst in Greifswald. Der Greifswalder Bischof eröffnete mit dem Impulsreferat "60 Jahre...


weiterlesen

"Kirche für und mit den Menschen in Vorpommern" Bischof Abromeit begrüßt Nordkirchen-Partner aus aller Welt in Stralsund

14.09.2015 · Stralsund.

Fünf Vertreter von Kirchen aus aller Welt begrüßte Bischof Dr. Hans-Jürgen Abromeit (Greifswald) heute in Stralsund: Kirchenamtsleiterin Oxana Jakowlewa aus Kasachstan, Eva-Liisa Luhamets aus Estland, Pastor Samuel Logan Ratnaraj aus Indien,...


weiterlesen