Nachrichten aus der Nordkirche

Nordkirche Neuer Kurs für Quereinstieg in die Gemeindepädagogik

09.01.2023 · Ludwigslust.

Für Quereinsteiger in die evangelische Gemeindepädagogik startet im September in Ludwigslust ein neuer Ausbildungsjahrgang.


weiterlesen

Landeskirche Dieter Schulz ist neuer Pressesprecher der Nordkirche

02.01.2023 · Schwerin.

Dieter Schulz hat zum 1. Januar 2023 die Position des Leitenden Pressesprechers der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) mit Sitz in Schwerin übernommen. Der 59-Jährige war zuvor Chefreporter beim...


weiterlesen

Umweltschutz Vereinbarung über "Kirchenwald" im Müritz-Nationalpark geschlossen

19.12.2022 · Hohenzieritz.

„Der Müritz-Nationalpark ist der größte Waldnationalpark Deutschlands. Er umfasst 322 km², also 32.200 ha. Dies entspricht in etwa der Größe der Stadt München. Er dient dem Schutz der typisch mecklenburgischen Wald- und Seenlandschaft im...


weiterlesen

"Jetzt ist die Zeit - Gesegnete Weihnachten“ Weihnachtsbeilage in Tageszeitungen des Nordens

17.12.2022 · Schwerin/Hamburg.

Viele Menschen im Norden erhalten am heutigen Sonnabend eine kirchliche Weihnachtsbeilage zu ihrer Tageszeitung. Die Beilage stehe unter der Überschrift „Jetzt ist die Zeit - Warum der Geist von Weihnachten in diesem Jahr so wichtig ist“ und...


weiterlesen

Nordkirchen-Aktion 5.000 Euro Spenden für gebackene Brote

14.12.2022 · Hamburg.

Konfirmandinnen und Konfirmanden der Nordkirche haben mit selbstgebackenem Brot rund 5.000 Euro Spenden für „Brot für die Welt“ gesammelt. Teilweise sei das Interesse der Kirchengemeinden so groß gewesen, dass manche Bäckereien nicht alle...


weiterlesen

Turnusmäßiger Austausch Gespräch zwischen Landesregierung und Nordkirche

13.12.2022 · Schwerin.

Die Landesregierung von Mecklenburg-Vorpommern und die Kirchenleitung der Nordkirche haben sich in Schwerin zu ihrem turnusmäßigen Austausch getroffen.


weiterlesen

Cholera Nordkirche spendet 15.000 Euro für den Libanon

03.12.2022 · Hamburg.

Die Nordkirche stellt 15.000 Euro zur Bekämpfung der Cholera im Libanon bereit und ruft zu Spenden auf.


weiterlesen

Adventskalender der Flüchtlingsbeauftragten Geschichten statt Schokolade: Geflüchtete erzählen vom Frieden

01.12.2022 · Hamburg.

Zu Wort kommen Kinder, Jugendliche, Frauen und Männer, die ihre Heimat verlassen mussten, sowie Helferinnen und Helfer in Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg und Schleswig-Holstein. Unter dem Motto „#Frieden - Geschichten statt Schokolade“ erzählen...


weiterlesen

"Sie übernehmen Verantwortung" 150.000 Menschen haben die Kirchengemeinderäte der Nordkirche gewählt

28.11.2022 · Schwerin.

An der Kirchengemeinderatswahl der Nordkirche haben sich einer ersten Hochrechnung zufolge rund 150.000 Menschen beteiligt. Dies waren 8,5 Prozent der 1,65 Millionen wahlberechtigten Kirchenmitglieder in den 920 Kirchengemeinden in...


weiterlesen

Kirchenwahl 2022 Kirchengemeinderäte im Norden werden am 1. Advent gewählt

24.11.2022 · Rostock.

Rund 1,7 Millionen wahlberechtigte Mitglieder der Nordkirche sind am kommenden 1. Adventssonntag (27. November) bei der Wahl der Kirchengemeinderäte zur Stimmabgabe aufgerufen.


weiterlesen

Novembertagung beendet Landessynode beschließt einheitliches Arbeitsrecht

19.11.2022 · Lübeck-Travemünde.

Die Nordkirche hat zum Abschluss ihrer Novembertagung ein einheitliches Arbeitsrecht beschlossen und den Blick auf jüdisches Leben in Deutschland gerichtet. Zudem tauschten sich die Synodalen über die Digitalisierung aus.


weiterlesen

Landessynode feiert Taizé-Gottesdienst Bischof Jeremias: "Eine Station auf dem Pilgerweg der Versöhnung in einem vom Krieg erschütterten Kontinent"

18.11.2022 · Lübeck-Travemünde.

Einen Taizé-Gottesdienst im Kerzenlicht feierten die rund 140 anwesenden Landessynodalen der Nordkirche am Freitagabend in der Travemünder Kirche St. Lorenz: Ein Vorgeschmack auf das 45. Europäische Jugendtreffen von Taizé, das vom 28. Dezember...


weiterlesen

Nordkirche Landessynode beschließt Haushalt 2023

18.11.2022 · Lübeck-Travemünde.

Die Nordkirche hat am Freitag ihren Haushalt 2023 einstimmig beschlossen. Geplant werde auf Grundlage der Kirchensteuerschätzung mit Gesamteinnahmen von 577,4 Millionen Euro, sagte Malte Schlünz, Mitglied der Kirchenleitung.


weiterlesen

Landessynode tagt vom 17. bis 19. November Nordkirchen-Synode setzt sich mit Haushalt und Gesetzen auseinander

16.11.2022 · Lübeck-Travemünde.

Mit dem landeskirchlichen Haushalt für das Jahr 2023 und zu beschließenden Kirchengesetzen setzt sich die Landessynode der Nordkirche vom 17. bis 19. November in Lübeck-Travemünde auseinander.


weiterlesen

Europäische Agrarpolitik Kirche und Landwirtschaft im Dialog

10.11.2022 · Ferdinandshof.

Um die europäische Agrarpolitik ging es am heutigen Donnerstag beim Gespräch von rund 35 Vertreterinnen und Vertretern aus Landwirtschaft und Kirche. Seit rund zehn Jahren finden diese Gespräche im Zusammenhang mit dem Landeserntedankfest statt,...


weiterlesen