Kirchengemeinde Gülzowshof Gemeindepädagoge (w/m/d)

Die evangelische Kirchengemeinde Gülzowshof sucht zum 01.07.24 bzw. zum nächstmöglichen Termin ein/e Gemeindepädagog*in (m/w/d) für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

 

Der Stellenumfang beträgt 50 % (19,5 Stunden pro Woche) und wird gemäß TV-KB vergütet.

 

Der Arbeitsbereich umfasst die Orte der Kirchengemeinde Gülzowshof: Gülzowshof, Düvier, Poggendorf, Sassen und Trantow.

 

Wir freuen uns auf eine Mitarbeiterin, einen Mitarbeiter (m/w/d), die, der:

  • eine abgeschlossene gemeindepädagogische oder diakonische (Fach)- Hochschulausbildung besitzt
  • Fähigkeit besitzt auf Menschen zu zugehen und sie zu begeistern
  • zu den Kindern, Jugendlichen und Eltern Beziehungen aufbaut und pflegt
  • Offenheit und Teamfähigkeit
  • musische und organisatorische Talente und Fähigkeiten
  • glaubwürdig den christlichen Glauben vermittelt und christliche Werte weitergibt
  • über eine hohe soziale Kompetenz verfügt und ein seelsorgerliches Ohr für die Anliegen der Kinder, Jugendlichen und jungen Menschen hat
  • Engagement und Selbstständigkeit
  • über die Fahrerlaubnis und ein eigenes Fahrzeug verfügt

Schwerpunkte der Arbeit:

  • eigenverantwortliche Leitung und Gestaltung der Christenlehre
  • Mitarbeit in der Konfirmandenarbeit
  • Verantwortung für die Kinder- und Jugendarbeit in der Kirchengemeinde
  • Mitgestaltung von Gottesdiensten und gemeindlichen Veranstaltungen mit Beteiligung der Kinder und Jugendlichen
  • Planung, Organisation und Durchführung von Kinder- und Jugendfreizeiten

Wir bieten Ihnen:

  • Kinder- und Jugendgruppen, welche seit vielen Jahren gewachsen sind
  • Einen Arbeitsbereich mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten, kreativ neue Formate zu entwickeln
  • motivierte ehrenamtliche Mitarbeiter in der Kinder- und Jugendarbeit
  • gute Zusammenarbeit mit Vereinen vor Ort, anderen Organisationen und den kommunalen Gemeinden
  • engagierte Kirchengemeinde, denen die Kinder- und Jugendarbeit besonders am Herzen liegt
  • pommersche Herzlichkeit und Bescheidenheit
  • Fachbegleitung durch das Regionalzentrum kirchlicher Dienste
  • Anstellung und Vergütung nach dem Tarifvertrag der Nordkirche (TV KB)
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Diese senden Sie bitte mit den üblichen Unterlagen und einem frankiertem Rückumschlag oder per mail bis zum 30.04.24 an:


Kirchengemeinderat, Pfarramt Gülzowshof, Gülzowshof 49, 17121 Loitz oder an guelzowshof@pek.de

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Pastorin Lisa Espelöer per E-Mail guelzowshof@pek.de oder telefonisch unter 039998 17251.

 

Nähere Informationen zu unserer Kirchengemeinde finden Sie unter: https://www.kirchengemeinde-guelzowshof.de

 

Entscheidend für die Berücksichtigung Ihrer Bewerbung ist nicht der Poststempel, sondern der rechtzeitige Zugang bei der angegebenen Adresse. Wir machen darauf aufmerksam, dass Fahrtkosten oder andere im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren stehende Auslagen nicht erstattet werden.

 

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten zur Abwicklung des Bewerbungs- und ggf. eines Einstellungsverfahrens gespeichert werden. Wir behandeln diese Daten mit größter Sorgfalt nach den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz.

 

Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen. Wir fördern die berufliche Gleichstellung der Geschlechter und die Heterogenität unter unseren Mitarbeitenden.