Advent und Weihnachten in MV

Weihnachten ist das Fest der Liebe. Gott macht ernst und wird in Jesus einer von uns: Verletzlich wie ein kleines Baby, voller Träume wie ein Jugendlicher und zerrissen wie ein Erwachsener das manchmal ist. In Jesus setzt er sich dieser spannungsreichen Welt aus und versucht, sie mit Liebe zu verändern. Er lindert die Not der Kranken, er hilft den Armen und er träumt von einer Gemeinschaft, in der alle einen Platz haben. Dass Gott sich in diese geschundene Welt wagt, das feiern wir zu Weihnachten. Es ist seine #liebeserklärung an diese Welt, in der er immer wieder Menschen sucht, die Liebe als Licht gegen alle Finsternisse leuchten lassen.

Spendenaktion "Brot für die Welt"

 

Traditionell generiert „Brot für die Welt“ in den Weihnachtsgottesdiensten das höchste Spendenaufkommen. Doch auch in diesem Jahr werden Weihnachtsgottesdienste nur eingeschränkt möglich sein.
 
Deshalb ruft Landespastor Paul Philipps zu Online-Spenden für „Brot für die Welt“ auf. Die diesjährigen Spenden werden zur Bekämpfung der Auswirkungen der Klimakrise verwendet: Das Motto lautet „Ein Klima. Eine Welt. Eine Zukunft“.

 

Mehr: Brot für die Welt


Musikalischer Adventsgruß aus Rostock


Rubrik "Mein Advent"

Wir haben uns umgehört, welche Gedanken, Hoffnungen und Traditionen mitschwingen. Vier Kerzen, vier Fragen an:

"Mein Advent" Vier Kerzen, vier Fragen an: Gerrit Marx

22.12.2021 · Greifswald.

Advent – das ist eine besinnliche Zeit der Vorfreude und Vorbereitung, der Stille und der Erwartung. Vier Kerzen am Adventskranz, vier Adventssonntage stimmen ein auf Weihnachten. Wir haben uns umgehört, welche Gedanken, Hoffnungen und...


weiterlesen

"Mein Advent" Vier Kerzen, vier Fragen an: Christiane Lazarus

18.12.2021 · Schwerin.

Advent – das ist eine besinnliche Zeit der Vorfreude und Vorbereitung, der Stille und der Erwartung. Vier Kerzen am Adventskranz, vier Adventssonntage stimmen ein auf Weihnachten. Wir haben uns umgehört, welche Gedanken, Hoffnungen und...


weiterlesen

"Mein Advent" Vier Kerzen, vier Fragen an: Sylvia Schacky

13.12.2021 · Sanitz.

Advent – das ist eine besinnliche Zeit der Vorfreude und Vorbereitung, der Stille und der Erwartung. Vier Kerzen am Adventskranz, vier Adventssonntage stimmen ein auf Weihnachten. Wir haben uns umgehört, welche Gedanken, Hoffnungen und...


weiterlesen

"Mein Advent" Vier Kerzen, vier Fragen an: Sabine Petters

09.12.2021 · Jager.

Advent – das ist eine besinnliche Zeit der Vorfreude und Vorbereitung, der Stille und der Erwartung. Vier Kerzen am Adventskranz, vier Adventssonntage stimmen ein auf Weihnachten. Wir haben uns umgehört, welche Gedanken, Hoffnungen und...


weiterlesen

"Mein Advent" Vier Kerzen, vier Fragen an: Albrecht Lotz

05.12.2021 · Ludwigslust.

Advent – das ist eine besinnliche Zeit der Vorfreude und Vorbereitung, der Stille und der Erwartung. Vier Kerzen am Adventskranz, vier Adventssonntage stimmen ein auf Weihnachten. Wir haben uns umgehört, welche Gedanken, Hoffnungen und...


weiterlesen

"Mein Advent" Vier Kerzen, vier Fragen an: Diana Weltzien

02.12.2021 · Stralsund.

Advent – das ist eine besinnliche Zeit der Vorfreude und Vorbereitung, der Stille und der Erwartung. Vier Kerzen am Adventskranz, vier Adventssonntage stimmen ein auf Weihnachten. Wir haben uns umgehört, welche Gedanken, Hoffnungen und...


weiterlesen

"Mein Advent" Vier Kerzen, vier Fragen an: Sabine Drewes

28.11.2021 · Schwerin.

Advent – das ist eine besinnliche Zeit der Vorfreude und Vorbereitung, der Stille und der Erwartung. Vier Kerzen am Adventskranz, vier Adventssonntage stimmen ein auf Weihnachten. Wir haben uns umgehört, welche Gedanken, Hoffnungen und...


weiterlesen