Nachrichten aus MV und der Welt

Ergebnisse filtern

Landessynode tagt Nordkirche plant Gesetz zur Beteiligung der Jugend

15.09.2021 · Lübeck-Travemünde.

Die Beteiligung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen an kirchlichen Entscheidungen steht im Zentrum der Landessynode der Nordkirche in dieser Woche. Die 156 Synodalen wollen ein Gesetz auf den Weg bringen, das die stärkere Beteiligung...


weiterlesen

Mecklenburgischer Kirchenkreisrat: Grundsteinlegung für neues Verwaltungsgebäude in Güstrow steht fest

14.09.2021 · Güstrow.

Der Baustart für das neue Güstrower Verwaltungsgebäude des Kirchenkreises Mecklenburg steht fest: „Wir werden am 12. November den Grundstein legen“, sagte der Vorsitzende des Kirchenkreisrates, Propst Dirk Sauermann, auf der jüngsten Sitzung des...


weiterlesen

Neue Pastorin und neuer Pastor in der Propstei Stralsund Eva Langner und Christoph Krasemann ordiniert

14.09.2021 · Greifswald.

In einem festlichen Gottesdienst segnete Bischof Tilman Jeremias Eva Langner und Dr. Christoph Krasemann für ihr Amt als Pastorin und Pastor. Beide werden künftig in und um Stralsund tätig sein.


weiterlesen

Bischof Jeremias übergab erstmals verliehene Preise der Nordkirche Rike Bauckhage aus Greifswald gewinnt Jugendandachtspreis

13.09.2021 · Greifswald.

Rike Bauckhage aus Greifswald, die Jugendkirche Rendsburg und Umgebung und Amrei Härtel und Lucie Ackermann aus der Kirchengemeinde Meldorf sind die drei Preisträger des ersten Jugendandachtspreises der Nordkirche.


weiterlesen

Landesbischöfin Kühnbaum-Schmidt predigt zum Schweriner Domjubiläum 850 Jahre Liebesgeschichte mit Gott

12.09.2021 · Schwerin.

Eine Liebeserklärung an den Schweriner Dom stellte Landesbischöfin Kristina Kühnbaum Schmidt am Sonntagvormittag in den Mittelpunkt ihrer Predigt. Im Festgottesdienst zu 850 Jahre Dom zu Schwerin zitierte die Landesbischöfin der Nordkirche...


weiterlesen

Tag des offenen Denkmals Denkmalpreis für Förderverein Gadebusch

12.09.2021 · Schwerin.

Der Förderverein Renaissanceschloss und Museum Gadebusch ist für seine Leistungen zur Rettung und zum Erhalt der Schlossanlage in Gadebusch (Landkreis Nordwestmecklenburg) mit dem diesjährigen Friedrich-Lisch-Denkmalpreis ausgezeichnet worden.

...
weiterlesen

Festwochenende 750 Jahre Johanneskirche Wusterhusen

09.09.2021 · Wusterhusen.

Anlässlich des 750-jährigen Weihejubiläums der Johanneskirche Wusterhusen lädt die Kirchengemeinde Lubmin-Wusterhusen am Sonnabend und Sonntag (11. und 12. September) zu einem Festwochenende ein. Am Sonnabend (11. September) beginnt um 16 Uhr ein...


weiterlesen

Gemeindepädagoginnen Ina Korinth und Brit Röhnke im Porträt "Ganz nah an den Menschen vor Ort“

07.09.2021 · Rostock/Trittau/Stralsund.

Als „ganz nah an den Menschen vor Ort“ bezeichnet Bischof Tilman Jeremias die Arbeit der Gemeindepädagoginnen und Gemeindepädagogen in der Nordkirche. Der Bischof im Sprengel Mecklenburg und Pommern der Nordkirche segnete am Sonntag (5....


weiterlesen

Amtseinführung Neue katholische Seelsorgerin für JVA Neustrelitz

06.09.2021 · Neustrelitz.

Die Gemeindereferentin Martina Stamm ist neue katholische Gefängnisseelsorgerin in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Neustrelitz. Die gebürtige Neubrandenburgerin wurde am Montag feierlich ins Amt eingeführt, wie das Schweriner Justizministerium...


weiterlesen

Bischof Jeremias verleiht Bugenhagen-Medaille der Nordkirche Parchimer Gerhard Meyer für vielfältiges Wirken geehrt

05.09.2021 · Parchim.

Zum vierten Mal in Mecklenburg ist heute (5. September) die Bugenhagen-Medaille der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) verliehen worden. Gerhard Meyer aus Parchim erhielt die höchste Auszeichnung der Landeskirche in...


weiterlesen

„Zutiefst dankbar, dass jüdisches Leben wieder zum Alltag gehört“ Landesbischöfin sendet Segenswünsche zum jüdischen Neujahrsfes

04.09.2021 · Schwerin.

Am kommenden Montagabend, 6. September, beginnt mit dem zweitägigen Neujahrsfest Rosch Haschana das jüdische neue Jahr. Aus diesem Anlass sendet Kristina Kühnbaum-Schmidt, Landesbischöfin der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland,...


weiterlesen

Perspektiven für "hinhörende Kirche" entwickeln Bedford-Strohm: Kirche muss sich mehr im Quartier einbringen

03.09.2021 · Hamburg.

Kirche und Diakonie müssen sich nach den Worten von Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm mehr in ihrem Quartier einbringen und sich mit Vereinen, Initiativen und der Kommune vernetzen. Es gehöre zum Kernauftrag der Kirche, dort hinzugehen, wo...


weiterlesen

Eine der kleinsten Landeskirchen in der EKD 250. Jubiläum der reformierten Kirche zu Bützow

02.09.2021 · Bützow.

Seit 250 Jahren versammelt sich die reformierte Gemeinde in Bützow (Landkreis Rostock) in dem früher auch „Hugenottenkirche“ genannten Kirchbau im Ellernbruch zum Gottesdienst. Das Jubiläum soll am kommenden Wochenende gefeiert werden, wie die...


weiterlesen

Mitverantwortung übernehmen durch Ausüben des Wahlrechts Kirchen rufen zur Teilnahme an Bundestagswahl auf

01.09.2021 · Bonn/Hannover.

Die beiden großen Kirchen appellieren an die Bürgerinnen und Bürger, ihre Stimme bei der Bundestagswahl im September abzugeben. Eine lebendige Demokratie bedürfe der Teilhabe und des Engagements der Menschen, hieß es in einem am Mittwoch...


weiterlesen

Lese-und Sprachkompetenz soll ausgebaut werden Bundesverband sucht Leselernhelfer in Ostdeutschland

31.08.2021 · Schwerin.

In Ostdeutschland werden ab sofort verstärkt ehrenamtliche Mentoren gesucht, die Schülern eine individuelle Leseförderung geben. Wie der gemeinnützige Verein „Mentor - Die Leselernhelfer Bundesverband“ am Dienstag in Schwerin bei einem Festakt...


weiterlesen