Nach oben

Evangelisch-Lutherischer Kirchenkreis Mecklenburg

Regionalgruppe Kirchentag


Wir sind die Regionalgruppe Kirchentag für den Bereich Mecklenburg und gleichzeitig Mitglieder des DEKT im Landesausschuss der Nordkirche.  

Das Ziel unserer Gruppe ist es, den Kirchentag im Kirchenkreis Mecklenburg noch bekannter und beliebter zu machen. Ist er doch eine tolle Möglichkeit unser Christsein gemeinsam zu feiern und zu erleben. Denn auch in Mecklenburg werden die Gemeindemitglieder nicht mehr, sondern weniger. Wie schön ist es da alle zwei Jahre ein Fest zu feiern und uns durch Musik, Kunst, Gesprächsrunden, Gebeten und Diskussionen mit unserem Glauben auseinander zu setzen und uns in ihm neu zu finden und zu festigen.

Eine kleine Arbeitsgruppe des Landesauschusses der Nordkirche, in dem auch zwei Mitglieder unserer Mecklenburger Gruppe mitwirkten, hatte sich entschlossen die Hamburger Flussschifferkirche zum „Kirchentag auf dem Weg“, nach Magdeburg zu begleiten. Magdeburg war das Druckzentrum in der Zeit der Reformation - die Elbe der Fluss durch die Stadt ist auch ein Fluss der Reformation. Er verbindet viele Städte in denen Martin Luther wirkte.
 
Zum Kirchentag 2019 in Dortmund haben wir die Mecklenburger Jugend gefördert. Denn mit Eintrittsgeld und Anreisekosten ist das bei jungen Leuten oft ein finanzielles Problem. Unsere Freikarten konnten von jeder Kirchengemeinde über uns beantragt werden.
 
Glück Auf und Halleluja- wir waren auf den Kirchentag 2019. Er fand vom 19.- 23. Juni 2019 in Dortmund statt und hatte als Thema  “Was für ein Vertrauen“ aus 2. Könige 1,19
 
Was für ein gewaltiges Thema!
Kann man/frau denn heutzutage noch jemandem vertrauen?
Laut den Medien wohl kaum. Aber wir Christen wollen Vertrauen wagen, in unsere eigenen Fähigkeiten, in unsere Freunde und Nachbarn und letztlich auch in die Politik unseres Landes… trotz aller schlechten Nachrichten in der Welt gibt es für uns die Gute Nachricht.
Gott hält uns!
Darauf vertrauen wir und hatten eine anregende und aufregende Zeit in Dortmund mit all den Menschen aus Nah und Fern die wir dort trafen.
 
Das war eine tolle Zeit! Die Kirche, unsere Ansichten und Absichten ja letztlich unser Glauben waren mal wieder gut zu hören und zu sehen in Deutschland. Und mittendrinn die Jugend, sie wurde gehört! Viele Themen wie zum Beispiel der Klimaschutz  und die globale Entwicklung wie auch Flucht und Migration fanden ihren Platz in den vielen Foren und Veranstaltungen rund um die Westfalenhalle in Dortmund.
Und erst die Musik, so unterschiedlich und vielfältig wie immer auf einem Kirchentag! Draußen und drinnen, laut und leise…Es war ein Fest!

Herzliche Grüße an alle Freunde des Kirchentages und alle die beim nächsten Mal in Frankfurt am Main 2021 auch dabei sind!

Es lohnt sich!

Simone Kuhfahl

Kontakt

Rechnungslegung und Organisation
Simone Kuhfahl
Kirchenkreisverwaltung
Wismarsche Straße 300
19055 Schwerin
Tel.: 0385 5185-100
Fax: 0385 5185-170
E-Mail: simone.kuhfahlelkm.de  

Leitung und Bereich Mecklenburg Nord
Pastor Kai Feller

Bereich Mecklenburg West
Pastor Ekkehard Maase

Bereich Mecklenburg Ost
Pastor Fabian Eusterholz
E-Mail: f.eusterholzst.marien-friedland.de
Diese Website verwendet Cookies und die Webanalyse-Tools Matomo und Google Analytics. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden.Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es auf der Seite Datenschutz.