Tagebuch - Das Jahr 2023


Hausmusik im Saal der Scheune - 29.1.2023

Zuletzt im Januar 2020 und jetzt wieder trafen sich Musikerinnen und Musiker zur "Hausmusik" im gut besuchten Saal der Scheune. Wir hörten Querflöte von Levke und Nina, Einzelgesang von Fredi, Yvonne P., Brigitte und Wiebke, Blockflöte von Barbara im Duett mit Nina, Saxophon von Maren, das Gospelqartett mit Wiebke, Yvonne M., Patrick und Friedrich. Viele Stücke begleitete Kantor Andreas Hain gekonnt und einfühlsam auf dem Flügel. Herzlichen Dank an alle, die ein wunderschönes Konzert darboten und an Andreas Hain, der alles trefflich organisierte und begleitete.


Gemeinde-Reise nach Südafrika 31.8. - 11.9.2023

Sie können sich noch melden, die Mindestzahl der TN ist erreicht, aber es sind noch Plätze möglich. (Stand 3.2.2023)

Liebe Reisefreunde, liebe Interessenten,

ich wünsche Ihnen allen ein gesegnetes neues Jahr.

Nach Corona-Pause (unsere letze Reise führte uns 2019 nach Namibia) steht eine neue Reise auf dem Programm.

Südafrika - dort waren wir 2005 und sehr kurz (nur zum Ankommen und Wegfliegen) auch im Jahr 2013.

Ich habe lange überlegt, ob es jetzt sinnvoll ist und mich dann doch dazu entschlossen, Herrn Ludwig von "Kulturen leben" um entsprechende Vorschläge zu bitten.

Vielleicht haben Sie Interesse, dabei zu sein? Info-Flyer (pdf)

Wegen der Flüge, die aus Kostengründen nicht reserviert sondern bereits eingekauft werden sollten, ist eine kurzfristige Entscheidung nötig, siehe Flyer bis Ende Januar.

Dann bitte schnellstens die Anmeldung an mich schicken bzw. bei weiteren Fragen gern anrufen.

Herzlichen Gruß Anke Kieseler


KGR und Neujahrsempfang - 15.1.2023

In einem gemeinsamen Gottesdienst der Kirchengemeinde Lütten Klein und Lichtenhagen Dorf wurden die bisherigen Kirchenältesten aus ihrem Amt mit Dank entlassen. Die Frauen bekamen einen Engel, die Männer einen König in Anlehnung an die Weihnachtsgeschichte geschenkt, außerdem einen Kalender vom Lichtenhäger Findlingsgarten und eine schön gestaltete Kerze (fair gehandelt). Auf dem 4. Bild ist auch die Urkunde zur Einführung zu sehen.

Den ausscheidenden Ältesten der Kirchengemeinde Lichtenhagen Dorf  (v.l.) Waltraud Riedel, Hans-Joachim Engel und Camilla Lohmann wurde mit einem großen Blumenstrauß herzlich gedankt. Den Lütten Kleiner Ältesten Julius Schwarz, Ingeborg Petschat, Rosemarie Koppe und Jean Wlodarczyk, Karl-Heinz Schütt (beide nicht im Bild) war schon bei anderer Gelegenheit ein Dank überreicht worden.

Die wieder- bzw. neu gewählten Kirchengemeinderatsmitglieder der Kirchengemeinden Lichtenhagen Dorf und Lütten Klein wurden in ihr Amt für sechs Jahre eingeführt.

Im Anschluß an den Gottedienst fand der Neujahrsempfang mit Wein, Saft und Wasser zum Anstoßen statt. Gezeigt wurde ein großer Jahresrückblick, wie er im Tagebuch 2022 festgehalten ist.


Taizé-Treffen - 28.12.2022-1.1.2023

Zum großen Taizé-Jugendtreffen in Rostock wohnten 62 junge Menschen im Bereich unserer Kirchengemeinde. An drei Tagen wurden in der Dorfkirche Morgenandachten gefeiert, Silvesterabend um 23 Uhr ein Friedensgebet, Neujahr um 11 Uhr ein Gottesdienst. Die Tage waren angefüllt mit Gesang, Gebet, Diskussionen, Gesprächen in vielen Sprachen. Insgesamt waren Teilnehmende aus 49 Nationen zu Gast. Wir gehen sehr bereichert aus diesen Tagen und sind dankbar für die Glaubensvielfalt, die uns begegnet ist.

Bilder: Taizé-Gottesdienst am 1.1.2023 um 11 Uhr: Gruppenbild mit Gästen, die in Lichtenhagen Dorf, Elmenhorst, Admannshagen, Nienhagen und Lütten Klein wohnten.


Bild 1 - Morgenandacht um 8:30 Uhr am 29.12.2022

Bild 2+3 - Friedensgebet um 23 Uhr am 31.12.2022