Ev.-Luth. Kirchengemeinde Lichtenhagen Dorf - GemeindelebenKinder und Jugend, Konfirmandinnen und Konfirmanden


Konfis in der Corona-Zeit

Konfirmandenunterricht findet derzeit nicht statt. Ab 15.3.2021 gibt es ein digitales Angebot und hoffentlich bald wieder Präsenzunterricht. Die Konfirmationen am 16. Mai und am 23. Mai wollen wir wie geplant feiern.


Konfi-Challenges

Im letzten Jahr gab es eine "Konfi-Challenge", kleine Aufgaben, die zu erledigen waren. Davon wurden Fotos gemacht und diese sind unten zu sehen. Die neueste Challange gleich hier oben, die anderen weiter unten:



Challenge - Change

Hast du einen guten Vorsatz, ein Bedürfnis nach Veränderung? Gibt es etwas, das du gerne in deinem Leben ändern möchtest?
Schreibe es für dich auf und gestalte es - mit malen, basteln, werkel, am Computer layouten, zu einem Spiel verarbeiten, eine Geschichte dazu schreiben, ein Hörspiel entwickeln ...



Challenge - Tour der Sinne

Mache einen Spaziergang oder eine Wanderung und mach ein Foto zu einem der 5 Sinne: hören, tasten, schmecken, riechen, sehen.



Challenge - Sonntag

Mach Pause. Genieß die Ruhe. Was macht dir heute Freude? Schreib es. Mal es. Fotografiere es. Umarme es.



Challenge - Lieblingslied

Marie:
Das ist eins meiner Lieblings Lieder ...
Ich finde an dem Lied die Klavier Melodie im Hintergrund sehr sehr schön. Außerdem mag ich den Sänger und die Stimme von ihm. Ich finde den Text von dem Lied sehr schön. Außerdem mag ich das tiefgründige ab dem Lied. Das Gefühl welches man bekommt, wenn man das Lied hört. Ich finde das Lied hat etwas sehr beruhigendes. Abgesehen davon finde ich auch das der  Gesang von dem Sänger sehr gut zu der Klavier Melodie passt.
Christian:
Hier ist der Link zu einem meiner Lieblingslieder zur Zeit: 
Ich höre es gerne, weil ich den Beat cool finde. Ich höre normalerweise Lieder mit fast keinem Text. Aber diese Lieder sind aus der gleichen Musikrichtung. "Drunk Arcade" ist ein Song des australischen DJ-Vokal- und Produzenten-Duos "Bombs Away" mit The Twin. Der Song wurde am 10. Mai 2013 veröffentlicht. Sie kommen aus dem kleinen australischen Ort Gold Coast und sind von Perth aus seit 2012, zumindest in Australien, mit ihrer Musik ziemlich erfolgreich. Mittlerweile leben sie wieder in Cold Coast an der australischen Ostküste, ein cooler Ort für Surfer und Wassersportler.
Lenia:
Mein Lieblingslied ist All I want. Es wird gesungen von Olivia Rodrigo. Es wird auf Englisch gesungen und ist aus einem meiner Lieblingsfilme. Der Film heißt “High school Musical“. Ich mag das Lied sehr gerne, weil Olivias Stimme sehr gut klingt. In dem Lied singt sie über ihr Liebesleben. Die Sängerin kommt aus Amerika und schauspielert auch. Sie spielt in Filmen wie High school Musical mit. Sie ist am 20.2.2003 geboren und ist somit 17 Jahre alt. Das Lied  muntert mich immer auf,  wenn es mir Mal schlecht geht.
Jocelyn:
Eines meiner  Lieblingslieder ist 'On'  gesungen von BTS. Es ist auf koreanisch mit ein paar englischen Wörtern. Ich mag das Lied sehr. Und ich höre es sehr sehr oft. BTS ist eine koreanische Pop Band und besteht aus sieben Mitgliedern. ->On ist ein Lied aus ihrem neuem Album.
Amelie:
Mein Lieblingslied ist La Cintura. Es ist Spanisch. Der Sänger kommt aus Spanien, kann aber fließend Deutsch. Ich mag das Lied, weil ich es sehr power voll finde. Wenn ich mal schlecht drauf bin mach ich das Lied an, damit es mir besser geht, weil es sehr fröhlich ist.
Anna:
Ich habe kein wirkliches Lieblingslied, aber zurzeit höre ich gerne u.a. „Castles“  von Freya Ridings. Mir gefällt die Melodie und ihre Stimme. Es ist ein sehr kraftvolles Lied, welches mir gute Laune macht.
Lasse:
Dies ist mein Lieblings Lied.
Ich mag das Lied da ich mit diesem Lied einige gute Serien verbinde. Aber auch weil ich die Musik dazu mag und der Text auch gut ist. Aber am besten finde ich die Stelle wo der Sänger mit seiner Stimme nach oben geht. Außerdem ist der Song von meiner Lieblings Band. Ich finde den Schlagzeuger ebenfalls sehr beeindruckend da ich aus eigener Erfahrung weiß wie schwierig es ist ein Schlagzeug zu spielen.

Challenge - Mach dich auf die Suche nach Schattenkreuzen

Challenge - Die gute Tat

Marie (ohne Foto): ich habe meine Mutter massiert


Challenge - Fitness-Tipp

Christian: Die Fitnessübung ist einfach, das Durchhalten nicht so.

Lasse: Für die Übung muss man zuerst den Hockstrecksprung machen danach geht man in die Hocke und dann befördert man beide Beine gleichzeitig mit einem kleinen Sprung nach hinten so das man in der Liegestützposition ist die Hände berühren dabei die ganze Zeit den Boden danach macht man eine Liegestütze daraufhin geht man wieder in d..i e Hocke und wiederholt die Übung so oft man möchte.

Lenia (ohne Bild): 

1. Beim Zähneputzen immer 30 Kniebeuge

2. vor dem Frühstück 2 Wasserflaschen nehmen und Hanteltraining machen

3. Wechselsprünge auf der untersten Treppenstufe 

Jocelyn (ohne Bild): Unterarm Liegestütz

Amelie (ohne Bild): Ich mache im Moment Liegestütze, weil ich das nicht gut kann und es eigentlich - habe ich mal gelesen - sehr gut für den Körper ist. Da gibt es dann ja auch noch schwierigere Arten, wie man das machen kann.

Marie (ohne Bild): Ich kann die Sally-Challenge empfehlen...Die geht drei Minuten zu dem Lied "Bring Sally up" und man macht die ganze Zeit Unterarmliegestütze. Wen in dem Lied "Bring Sally up" gesungen wird muß man hoch, also in Liegestützposition, und wenn dann wieder "Bring Sally down" gesungen wird, geht man wieder runter...

Challenge - Sonnenauf- oder Sonnenuntergang fotografieren

Challenge - Welches Buch sollten wir unbedingt mal lesen

Zum Buch Rotkäppchen schreibt Lenia: Wenn ich das Buch lese, fühle ich mich gut, weil es auch sehr viele witzige Stellen gibt.

Zum Vampirbuch schreibt Marie:
In dem Buch geht es um Vampire und andere übernatürliche Wesen...Wenn ich das lese fühle ich mich gut und glücklich, da es sehr spannend ist und ich mag auch die Story...allerdings gibt es auch Stellen, an denen ich traurig bin, wenn jemand stirbt. An romantischen Stellen, die auch oft vorkommen, fühle ich mich ebenfalls glücklich...also, man hat eigentlich jedes Gefühl bei diesem Buch mal.

Zum Buch Starwars schreibt Jocelyn:
Dieses Buch versteht man eigentlich nur, wenn man die Bücher oder Filme davor schon gesehen hat. Aber in dem Buch geht es um Kämpfe bzw. Kriege im Weltall (in einer weit entfernten Galaxie) und um Menschen mit übernatürlichen Kräften wie z.B. den Jedi-Meister Luke Skywalker. Beim Lesen hat man eigentlich so jedes Gefühl.

Zum Buch "Drei Schritte zu dir" schreibt Amelie:
Das ist mein Lieblingsbuch. Es geht um ein Mädchen, das eine schwere Krankheit hat und ihr ganzes Leben fast nur im Krankenhaus ist, aber sie hat da auch ihren besten Freund, mit dem sie immer Spaß hat. Irgendwann sieht sie dann einen anderen Jungen, der aber genau die gleiche Krankheit hat wie sie. Das Problem daran ist: wenn sich die beiden zu nahe kommen, bekommen die beide Luftprobleme. Das klingt jetzt etwas komisch, aber die Patienten mit dieser Krankheit müssen drei Schritte mindestens Abstand halten.
Zum Buch "Die Dämonen Akademie" schreibt Lasse:
Wenn ich das Buch lese, empfinde ich an manchen Stellen Spannung, Trauer und Freude.
Zum Buch "what if? - Was wäre wenn?" schreibt Christian:
Das ist mein Buch, das ich lese, wenn ich Langeweile habe.
Zum Buch "Die Welle" schreibt Anna:
In dem Buch geht es darum, dass ein Lehrer mit einer Klasse ein Experiment durchführt, bei dem er gewisse Bedingungen, die zum 2. Weltkrieg geführt haben, nachgestellt hat. Das Buch zeigt, wie beeinflussbar Menschen sind. Ich habe dieses Buch im Rahmen unseres Deutschunterrichts gelesen. Es hat mich gefesselt und schockiert die Entwicklung der Charaktere zu verfolgen.

Challenge - Der Umwelt etwas Gutes tun


Challenge - Upcycling



Konfirmanden

Die Konfirmanden der 7. Klasse und der 8. Klasse treffen sich regelmäßig, jeweils im Gemeinderaum.Sie erhalten eine besondere Einladung. Wer sein Kind zum Konfirmandenunterricht anmelden möchte, kann das gern (zunächst) telefonisch tun.
Bilder vom Tag der Konfirmation:


Junge Gemeinde

Wenn unsere jungen Menschen konfirmiert sind, fällt das wöchentliche Treffen der Konfirmanden weg.
Aber es gibt das Angebot, als "Junge Gemeinde" regelmäßig zusammenzukommen.
Jugendliche von 14-18 Jahren  verabreden sich (derzeit) monatlich im Gemeinderaum, um miteinander zu reden, zu kochen, zu spielen. Herzliche Einladung!
Aktuelle Termine unter Gottesdienste und Veranstaltungen.


Christenlehre

Alle Schulkinder der 1.-6. Klasse (gern auch ungetaufte Kinder, die mal "reinschnuppern" möchten) sind herzlich eingeladen. Conny Buck und Andreas Hain erwarten Euch gern. 

Wie eine Perle

Wir werden die gemeinsame Zeit in den jeweiligen Gruppen in der neuen Pfarrscheune in Lichtenhagen verleben und gestalten. Im Mittelpunkt werden stehen: Spielen, Musik/Singen, biblische Geschichten, das Kirchenjahr, Spaß/Lachen, Basteln, eigene Kultur/fremde Kulturen, Fragen, Wünsche, Kinderkirchentage vorbereiten und Gottesdienste mitgestalten. 

Wie eine Perle - Lied zum Reinhören und Mitsingen (mp3-Datei) 
und zum Mitlesen (pdf-Datei)


Kindergottesdienst

Kindergottesdienste finden - vorbereitet vom Kindergottesdienst-Team - während der Gottesdienste in der Sakristei statt. Ihr seid herzlich eingeladen!