Offene Paulskirche

Vom 1. Mai bis zum 3. Oktober sorgt das Team von der Offenen Kirche dafür, dass Menschen die Paulskirche besuchen können. An manchen Tagen kommt nur dann und wann jemand um zwei Kerzen anzuzünden, zu beten oder einen Moment Stille zu finden. In den Ferien kommen manchmal  bis zu 100 Menschen am Tag um die Kirche anzuschauen. Wer bei uns mitmacht findet so an manchen Tagen Stille und Ruhe für die eigene Seele, an anderen Tagen vielfältige Begegnungen mit Menschen aus aller Welt.

 

Wir freuen uns, wenn unser Team  größer wird. Sie sind richtig bei uns, wenn Sie einmal in der Woche etwa 2-3 Stunden Zeit haben, Menschen freundlich und offen begegnen und zugleich  ein Gespür dafür haben, wann es gut ist, jemanden in Ruhe zu lassen. Außerdem sollten sie sich zutrauen, die eine oder andere Frage zur Kirche zu beantworten. Dazu werden Sie natürlich am Anfang gut eingewiesen und auch das ausliegende Infomaterial zur Kirche ist Ihnen dabei eine Hilfe. Die ersten Dienste machen Sie immer in Begleitung. Manche von uns machen ihren Dienst auch als Zweierteam zusammen mit der Freundin oder dem Ehemann, auch das ist eine besondere Erfahrung.

 

Kontakt: Gemeindebüro, 0385/710609