Kinder und Familien

Kleine-Kinder-Kirche (Bild: Domgemeinde Schwerin)

Kinderchor und Jugendchor

Gemeinsames Singen, Einstudieren und Aufführen von Musicals nach biblischen Geschichten, Singen in Gottesdiensten.

 

Zum Kinderchor wird Montag, 16 Uhr, in den Gemeinderaum eingeladen.

 

Zum Jugendchor sind Kinder und Jugendliche von 5.-8. Klasse Montag, 17 Uhr, in die Thomaskapelle des Doms eingeladen.


Bitte auch im VERANSTALTUNGSKALENDER nachschlagen!

Kindergottesdienst

Singen, Spielen, Geschichten der Bibel und kreatives Gestalten. Wir beginnen jeden Sonntag, 10 Uhr, gemeinsam mit allen anderen Gottesdienstbesuchern, wechseln dann in den Gemeinderaum und feiern dort unseren Kindergottesdienst. In der Regel beenden wir diesen dann wieder gemeinsam mit allen anderen im Dom bzw. der Thomaskapelle. Sind Taufen, dann sind wir natürlich mit dabei!

+++ Wir starten wieder! Am 16. Juni, 16 Uhr, in der Thomaskapelle! +++Kleine-Kinder-Kirche

Die Kleine-Kinder-Kirche ist ein monatlicher Gottesdienst für 0-6jährige Kinder und ihre Familien. Immer am 3. Mittwoch eines Monats, 16 Uhr, laden wir dazu in die Thomaskapelle des Doms ein. Im Gottesdienst wird viel gesungen und wir entdecken gemeinsam mit den Kindern eine biblische Geschichte, meist als Bodenbild. Gebet und Segen beenden den ca. 30minütigen Gottesdienst. Welche Familie es mag, kann sich auch persönlich segnen lassen. Im Anschluss gibt es ein kleines Kirchenkaffe, zu dem die Familien gerne etwas mitbringen können. Die Kleinen haben dann noch Zeit zum Spielen und Malen und Eltern oder Großeltern können sich im persönlichen Gespräch untereinander austauschen.

Familiengottesdienste und Schulgottesdienste

Familiengottesdienst wird an mindestens vier festen Terminen im Kirchenjahr gefeiert: Am Sonntag Quasimodogeniti einen Tauferinnerungsgottesdienst, zum Schuljahresbeginn, am 1. Advent und am Heiligen Abend die Christvesper mit dem Krippenspiel.


Schulgottesdienste der Evangelischen Montessori-Schule sowie der Katholischen Niels-Stensen-Schule finden das ganze Schuljahr über im Dom bzw. der Thomas-kapelle statt. 

 

Bitte auch im VERANSTALTUNGSKALENDER nachschlagen!

+++ Hat wieder begonnen! Neuanmeldungen jederzeit möglich! +++Kirche mit Kindern (Christenlehre)

Geschichten der Bibel und was die uns heute noch sagen können, Singen, Spielen, kreatives Gestalten, Entdeckertouren im Dom - das ist Kirche mit Kindern der 1.-6. Klassenstufe in jeder Schulwoche. An folgenden Tagen laden wir ein - neue Kinder sind immer willkommen:


1./2. Klasse, Dienstag, 15 Uhr, Gemeinderaum Am Dom 1
3./4. Klasse, Dienstag, 16 Uhr, Gemeinderaum Am Dom 1
5./6. Klasse, Montag, 16 Uhr (NEU!), Gemeinderaum Am Dom 1


Gerne holen wir Kinder der Klassenstufen 1 und 2 auch von der Schule bzw. dem Hort ab und gehen gemeinsam zum Dom.

Lego-Nachmittag

Mit Lego biblische Geschichten, Kirchenbauten, Kircheninventar und andere Dinge nachbauen! Herzliche Einladung dazu an Kinder ab dem Vorschulalter. Wir laden dazu jeden 1. Mittwoch eines Monats, 16 Uhr, in den Gemeinderaum ein.


Bitte auch im VERANSTALTUNGSKALENDER nachschlagen!

Draht zum Himmel

Draht zum Himmel - Amateurfunk im Dom, ist ein Angebot für technisch interessierte Kinder, Jugendliche und Erwachsene, zu dem wir meist am 4. Mittwoch eines Monats, 16:30 Uhr, einladen. Über Funk mit Menschen weltweit direkt in Kontakt treten ist auch ohne große Vorkenntnisse bei uns möglich. Der Amateurfunk tangiert viele Lern- und Lebensbereiche: Physik, Mathematik, Elektrotechnik, Elektronik, Chemie, Sprachen, Sozialkunde, Ethik, Glaube...


Bitte auch im VERANSTALTUNGSKALENDER nachschlagen!

Geschichten zur Weihnacht

An drei Dienstagen im Dezember laden wir jeweils vormittags 10 Uhr zu "Geschichten im Advent" ein. Wir hören spannende, lustige und nachdenkliche Geschichten im adventlichen Ambiente des Doms und singen gemeinsam. Die Geschichten und Lieder werden begleitet von unserem Domkantor Jan Ernst auf einer der Domorgeln.


Das Angebot richtet sich an Kinder aus den Kindergärten sowie Tagesmuttis, Eltern mit ihren Kindern, Großeltern mit ihren Enkelkindern sowie Kinder im Grundschul-alter.


Anmeldung und Informationen bei Gemeindepädagoge Matthias Labude - Telefon 0152 / 01 32 35 94 oder eMail.