Orte der StilleOffene Kirchen

Kirchen sind „Raststätten für die Seele" am Weg durch den Tag. Darum sind, soweit es möglich ist, unsere Kirchen geöffnet. Sie bieten Oasen der Ruhe für müde Stadt­menschen, sind Orte der Besinnung und Begegnung zwischen Menschen und Gott und Zwischenstationen für Wanderer und Radfahrer.

 

Dom St. Marien und St. Johannis

Am Dom 4, 19055 Schwerin

Der Dom öffnet z.Zt. täglich von 11-15 Uhr, sonntags 12-15 Uhr.

Öffentliche Domführungen
Dienstag, Donnerstag und Samstag jeweils 14 Uhr.

In der Regel können Sie ohne Anmeldung zu einer der Domführungen kommen. Für größere Gruppen an diesen Tagen und für andere Zeiten fragen Sie bitte im Vorfeld im Domgemeindebüro nach und melden sich dort an - Telefon 03 85 / 56 50 14 oder schwerin-dom@elkm.de.

Anfragen zu Domführungen für Kinder- und Jugendgruppen richten Sie bitte an Gemeindepädagoge Matthias Labude - Telefon 0152 / 01 32 35 94 oder matthias.labude@elkm.de.

St. Nikolai / Schelfkirche

Puschkinstraße/Lindenstraße, 19055 Schwerin

täglich geöffnet
Kernöffnungszeiten: 11:00 bis 16:00 Uhr

Kirchenführungen

Für Kirchenführungen wenden Sie sich bitte an das Gemeindebüro: 0385 / 56 98 57 | schwerin-nikolai@elkm.de

Schlosskirche

Lennéstr. 1, 19053 Schwerin

Kirchenbesichtigungen sind für Gottesdienstbesucher im Anschluss an einen Gottesdienst möglich.

Kirchenführungen

Die Kirchengemeinde bietet halbstündige Führungen an:

April - Oktober
Mittwoch, Freitag und Sonnabend: 14:00 Uhr, 15:00 Uhr und 16:00 Uhr

November - März
Mittwoch, Freitag und Sonnabend: 14:00 Uhr

Treffpunkt ist am Stadtportal des Schlosses.

 

Sollten Sie Interesse an einer Kirchenführung ausserhalb der angegebenen Zeiten haben, wenden Sie sich bitte an das Gemeindebüro: 0385 56 25 67 | schwerin-schlosskirche@elkm.de