Kirche Grünow

Die Feldsteinkirche stammt aus dem 14. Jahrhundert und steht im Zentrum des Dorfes Grünow. Im Altarraum schwebt ein Taufengel, in dessen Hand früher die Taufschale lag. Kanzel, Altar und Westempore wurden 1863 von Hofbaumeister Friedrich Wilhelm Buttel gestaltet. Die Kirche besticht durch die Offenheit ihres Raumes sowie ihre Helligkeit.