Zur Kirchengemeinde (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) gehören nur vier Orte: Sophienhof, Kletzin, Ückeritz und Wüstenfelde.

Die Kirche Sophienhof ist ein rechteckiger Feldsteinbau mit im Osten abgewalmtem Dach, im Kern mittelalterlich, verändert 1766. Die Orgel stammt aus der Mitte des19. Jh. von J. A. Mehmel, Stralsund. Das Tafelbild "Christus in Gethsemane" von 1707. Auf dem Kirchhof ist frei stehender Glockenstuhl.

Zur Gemeinde gehören auch die Kirchen in Ückeritz und Kletzin.