Nach oben

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rittermannshagen

Kinokirche Lansen

Was tun mit einer schönen, alten Kirche mitten im Dorf, die nur noch selten für Gottesdienste genutzt wird, aber eigentlich dazu einlädt, ein Treffpunkt und Ort zum Verweilen zu sein? Neue Weg gehen!
Die Kirche in Lansen wird Kinokirche. Acht Mal im Jahr laden die Gutshaus-Kulturgemeinschaft Lansen und die Kirchengemeinde Rittermannshagen zu Filmvorführungen, Austausch und Gespräch rund um gesellschaftlich wichtige Themen ein. Ort der Begegnung für alle Generationen soll die Kinokirche sein, Ort zum Mitreden und Mitgestalten des kulturellen Lebens im Ort. Initiiert und durchgeführt wird das Projekt vom Kulturbüro des Rates der EKD, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) im Bundesprogramm Ländliche Entwicklung (BULE).


Herzliche Einladung zu den Filmvorführungen 2020!


Die Termine für 2020 entnehmen Sie Aushängen und der Rubrik "Gottesdienste und Veranstaltungen".


Diese Website verwendet Cookies und die Webanalyse-Tools Matomo und Google Analytics. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden.Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es auf der Seite Datenschutz.