Kirchengemeinde Rostock-EvershagenGemeindepädagoge (m/w/d)

Die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde in Rostock-Evershagen sucht ab sofort einen Gemeindepädagogen (m/w/d), möglichst mit abgeschlossener Ausbildung (FH oder FS), zur 50%igen unbefristeten Anstellung.

 

Wir suchen einen aufgeschlossenen Mitarbeiter (m/w/d), der Teil einer einladenden Gemeinde für die Menschen im Stadtteil sein möchte. Die Stelle ermöglicht ein eigenverantwortliches und kreatives Arbeiten in allen Bereichen der Gemeindearbeit.

 

Hauptamtliche in der Gemeinde sind derzeit ein Kirchenmusiker (25%)  und eine Pastorin (100%). Außerdem vertritt ein Gemeindepädagoge 50% der Stelle bis zur Neubesetzung. Er ist zur Auskunft bereit.

Mit den gemeindepädagogischen Mitarbeitenden in der Propstei und in der Region Rostock-Nordwest besteht eine gute Zusammenarbeit. Dieses Miteinander wird auch weiterhin ausdrücklich von allen beteiligten Gemeinden gewünscht.

 

Die Kirchengemeinde  liegt im Stadtteil Rostock-Evershagen und ist beheimatet im katholischem Gemeindezentrum mit der katholischen St. Thomas-Kirche. Miteinander nutzen wir die Räumlichkeiten der katholischen Kirchengemeinde St. Thomas-Morus. Dadurch spielt die Ökumene eine große und selbstverständliche Rolle im Gemeindeleben.

 

Die evangelische Gemeinde hat einen eigenen Gemeinderaum und ein Gemeindebüro angemietet. Das Gemeindebüro nutzen alle Mitarbeitenden nach gegenseitiger Absprache. Die Kirche, die weiteren Räumlichkeiten im Gemeindezentrum sowie ein großes Außengelände bieten darüber hinaus sehr gute Möglichkeiten der Gemeindearbeit für alle Altersgruppen.

 

Kirche und Gemeindezentrum liegen am Rand des Stadtteils Evershagen in unmittelbarer Nähe zum Naherholungsgebiet Fischerdorf, das ebenfalls unkompliziert für die Gemeindearbeit genutzt werden kann.

Beim regelmäßig stattfindenden Stadtteiltisch gibt es sehr gute Austausch- und Vernetzungsmöglichkeiten z.B.mit Kitas, Schulen, dem Stadtteil- und Begegnungszentrum, freikirchlichen Gruppen und Wohnungsbaugesellschaften.

 

Anstellung und Vergütung erfolgen nach der kirchlichen Arbeitsvertragsordnung (KAVO-MP). Die Mitgliedschaft in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland oder einer anderen Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland wird vorausgesetzt.

Bei Bedarf ist die anstellende Kirchengemeinde in Zusammenarbeit mit der Regionalreferentin gern behilflich, weitere Arbeitsmöglichkeit zu finden.

Wir freuen uns, wenn Sie sich für diese Stelle interessieren.

Für Rückfragen wenden Sie sich gern an:

Pastorin Karin Ott, 0381/7696485

Gemeindepädagoge Benjamin Aster, 0174/3353280

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 15. Oktober 2022 bitte an:

 

Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Evershagen

Thomas-Morus-Straße 4

18106 Rostock

 

Beachten Sie bitte, dass wir Kosten, die Ihnen im Rahmen einer Bewerbung entstehen, nicht erstatten können.