Kirchengemeinden Rerik und BukowB-Kirchenmusiker (m/w/d)

In der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rerik und der Ev.- Luth. Christuskirchengemeinde Bukow im Ev.-Luth. Kirchenkreis Mecklenburg (Ev.-Luth. Kirche in Norddeutschland) ist die unbefristete B-Kirchenmusikerstelle (100% = 67% Rerik, 33% Neubukow) zum nächstmöglichen Termin wieder zu besetzen.

 

Der Aufgabenbereich umfasst die kirchenmusikalische Betreuung der verbundenen Ev.-Luth. Kirchengemeinden Rerik und Biendorf-Russow (www.kirche-mv.de/rerik), sowie Christuskirchengemeinde Bukow und Westenbrügge (www.kirche-neubukow.de).

 

Die Kirchenmusik hat einen hohen Stellenwert in unseren Gemeinden. Wir freuen uns über Ihre Ideen und kirchenmusikalischen Impulse. Zum Aufgabenprofil gehören:

  • Kirchenmusikalische Gestaltung von Gottesdiensten, Kasualien und gemeindlichen Veranstaltungen,
  • Leitung und Weiterentwicklung der z. T. gemeindeübergreifenden Kirchenchöre (Kinder- und Jugendchor, Kirchenchor, sowie ein Vokalensemble)
  • Nachwuchsförderung, z. B. Orgel- und/oder andere Instrumentalunterrichte
  • Begleitung und Förderung der (Neubukower) Musikkinder in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Musikschule (EMU) - je nach Begabung und sich bietenden Möglichkeiten
  • Organisation der sommerlichen Konzertreihen Rerik und Russow, und einzelnen Konzerten in anderen Kirchenorten, welche sich finanziell selbst tragen
  • Offenheit für die Vielfalt der Kirchenmusik, verbunden mit dem Auftrag, die Musik als Teil der Verkündigung im Leben der Gemeinde zu verstehen.
  • Koordinierung gemeinsamer Auftritte der Chöre mit dem Neubukower Posaunenchor

Es erwarten Sie aufgeschlossene und musikinteressierte Gemeinden. Es stehen ein eigenes Arbeitszimmer und Räume zur musikalischen Gestaltung bereit. Viele ehrenamtliche Helfer bereichern das musikalische Gemeindeleben.

 

Das Ostseebad Rerik liegt an der Ostsee und am Salzhaff, in der Urlaubsregion zwischen Wismar und Rostock. In den Sommermonaten kommen viele Gäste, die mit unseren Einheimischen regen Anteil an den kirchenmusikalischen Veranstaltungen nehmen, da auch eine attraktive, gut gepflegte Orgellandschaft vorhanden ist.

 

Rerik (www.rerik.de) ist mit ca. 2300 Einwohnern ein überschaubares Städtchen mit einer guten ärztlichen Grundversorgung. Kita, Grundschule und eine freie Schule bis zum Abitur sowie Segel- und Sportvereine sind am Ort.

 

In Neubukow leben ca. 4.000 Einwohner. Es gibt zwei KITAs, eine Grund- und eine Regionale Schule und besitzt auch eine gute medizinische Versorgung. Neubukow hat ein reges Vereinsleben und ist gut mit Bus und Bahn erreichbar.

 

Eine Fahrerlaubnis und ein eigenes Auto sind für die Arbeit notwendig. Bei der Suche nach einer Wohnung sind wir gerne behilflich.

 

Die Vergütung erfolgt nach der Kirchlichen nach dem Tarifvertrag für Kirchliche Beschäftigte in der Nordkirche (TV KB). Die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) setzen wir voraus.

 

Auskünfte erteilen Pastor Lagies (Tel.: 038296 78236 / rerik@elkm.de) und die Pastoren Pörksen Tel.: 038294 16465) sowie Kreiskantor Christian Thadewald-Friedrich (christian.thadewald-friedrich@elkm.de). Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte schriftlich oder per E-Mail bis zum 30. März 2024 an die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rerik, Pastor Jean-Dominique Lagies, Liskowstr.3 18230 Ostseebad Rerik oder an rerik@elkm.de.