St. Johannis-Kirchengemeinde in Neubrandenburg A-Kirchenmusiker/in (m/w/d) (100%)

Die Evangelisch-Lutherische St. Johannis-Kirchengemeinde in Neubrandenburg (Kirchenkreis Mecklenburg) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
 

A-Kirchenmusiker/in (m/w/d) (100%)
 

Neubrandenburg ist die drittgrößte Stadt Mecklenburg-Vorpommerns, reizvoll am Ufer des Tollensesees gelegen. Zu unserer Gemeinde zählen ca. 2400 Gemeinde-glieder. Die Gemeinde freut sich auf einen Musiker/eine Musikerin, der/die gerne in unserem Team arbeitet und der Erarbeitung neuer kirchenmusikalischer Konzepte in der Gemeindearbeit offen gegenübersteht.
 

Im Zentrum der Stadt liegt unsere Klosterkirche der Backsteingotik mit 550 Plätzen und einer ausgezeichneten Akustik. In der Kirche befinden sich eine Orgel der Firma Schuke (Potsdam) aus dem Jahre 1990 (2 Manuale/31 Register, Neuintonation 2009), ein Orgelpositiv und ein konzertfähiger Flügel.
 

Das angrenzende Klostergebäude beherbergt die Gemeinde- und Diensträume. Gute Kontakte bestehen zur Evangelischen Schule, zum Evangelischen Kindergarten und zu den kulturellen Einrichtungen der Stadt.
 

Das erwartet Sie:

Die Kirchenmusik in St. Johannis konnte bisher ein großes und allen Qualitätsan-sprüchen genügendes Angebot für die Region Neubrandenburg machen, das von vielen Menschen gern in Anspruch genommen worden ist.
Traditionell ist die Chorarbeit in unserer Gemeinde eine wichtige Säule der Kirchen-musik. Es gibt momentan zwei Chöre, eine Kantorei und einen Seniorenchor.
Für die Arbeit stehen eine umfangreiche Notenbibliothek und ein eigenes Dienst-zimmer zur Verfügung.
 

Wir wünschen uns:

•    Fortführung der reichen musikalischen Gestaltung der Gottesdienste, Pflege der lutherischen Gottesdiensttradition, aber auch Offenheit für neue Gottesdienstfor-men
•    Leitung der Chöre, Aufbau eines neuen Chorangebots für Kinder.
•    Organisation und Gestaltung der jährlich stattfindenden Internationalen Orgeltage Neubrandenburg und Entwicklung neuer Formate für die kulturelle Präsentation der Kirchengemeinde in der regionalen Gesellschaft.
•    Kooperation mit den benachbarten Kirchengemeinden, der evangelischen Schule und dem evangelischen Kindergarten und den kulturellen Einrichtungen der Stadt (Neubrandenburger Philharmonie, Kreismusikschule).

Eine geräumige Wohnung steht im Zentrum der Stadt zur Verfügung.
Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für Kirchliche Beschäftigte in der Nordkirche (TV KB).
Voraussetzung für die Einstellung ist die Mitgliedschaft in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland oder einer anderen Gliedkirche der Ev. Kirche in Deutschland (EKD) oder einer Kirche, mit der die Evangelische Kirche in Deutschland in Kirchengemeinschaft verbunden ist.
 

Auskünfte erteilen:
•    Pastor von Samson (neubrandenburg-johannis@elkm.de 0395/7071748)
•    Kreiskantorin Brita Möller ‭(brita.moeller@kg-penzlin-moelln.de; 0170/2423015)‬‬‬‬‬‬‬‬‬‬
•    LKMD Konja Voll (konja.voll@lka.nordkirche.de; Tel.: 03834/796642; Mobil: 0151/42 22 53 13)
 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Senden Sie diese bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 30.11.2023 an die Evangelisch-Lutherische St. Johannis-Kirchengemeinde Neubrandenburg, Pfarramt, Große Wollweberstr. 1, 17033 Neu-brandenburg oder per Mail an: neubrandenburg-johannis@elkm.de