Veranstaltung

Offenes Singen zum Tag der deutschen Einheit

03.10.2022  ·  18:00 Uhr  ·  19:00 Uhr
  • Michaelskirche Sagard
  • August-Bebel-Straße 14
  • 18551 Sagard

 

 

Am Montag, dem 3. Oktober, jährt sich zum 32. Mal der Tag der Deutschen Einheit. Wie schon im letzten Jahr sollen bei den offiziellen Feiern nicht die Politiker im Mittelpunkt stehen, sondern alle Mitmenschen, und statt großer Reden soll die Musik sprechen, indem gemeinsam gesungen wird. Deutschlandweit wird am Abend des 3. Oktober in rund 200 deutschen Städten und Dörfern gesungen. Rügen ist auch dabei, und zwar mit einer Veranstaltung um 18 Uhr auf dem Parkplatz vor der Sagarder Kirche, August-Bebel-Straße. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der geräumigen Kirche statt.

 

Gemeinsam werden deutschlandweit Lieder gesungen, die das Organisationskomitee ausgesucht hat, unter anderem „Über sieben Brücken musst du geh´n“, das in Ost wie West zu den großen Erfolgen deutscher Rockmusik gehörte, „Die Gedanken sind frei“, „Der Mond ist aufgegangen“, „Kein schöner Land“ oder das bekannte israelische Lied „Hevenu shalom malechem“. Auch die Nationalhymne und die Europahymne dürfen an so einem Tag nicht fehlen.

 

Jeder ist herzlich zum Mitsingen eingeladen, der Sagarder Singkreis und Kirchenchor wird den Gesang anführen und am Klavier begleiten. Liederzettel sind vor Ort vorhanden.

 

 

Leitung

Einhard Schmidt

Veranstalter

Kirchengemeinde Sagard