Spenden

Ohne Spenden wäre die vielfältige Arbeit in unserer Kirchengemeinde nicht möglich.

 

Einen Teil unserer Aufgaben können wir aus den Mitteln der sogenannten Kirchensteuer bestreiten. Die Kirchensteuer zahlen Mitglieder unserer Kirche. Sie richtet sich nach der Höhe der Lohn-, Kapitalertrag- oder Einkommenssteuer. Von diesem Geld finanzieren wir einen Großteil der Kosten für Gottesdienste, Taufen, Trauungen und Beerdigungen, der Lohnkosten für unsere Mitarbeiter/innen und auch einen Teil des Unterhalts unserer Gebäude.

 

Doch nicht alles können wir mit diesen Mitteln bestreiten. Gerade für die Sanierung und Instandhaltung unserer Gebäude benötigen wir darüber hinaus Geld aus Fördermitteln und eben Spenden. Und auch für unsere Gemeindearbeit, ob für Bastelmaterialien für die Klosterkinder oder für den Druck von Gemeindebriefen, sind wir auf Spenden angewiesen.

 

Spenden an die Kirchengemeinde Neukloster und Groß Tessin bitte an:

IBAN: DE19 1405 1000 1000 0122 19

 

Spenden an die Kirchengemeinde Zurow bitte an:

IBAN: DE73 1405 1000 1200 0042 95

 

Sehr gerne stellen wir Ihnen auf Nachfrage auch eine Spendenbescheinigung aus. 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!