Nachrichten aus MV und der Welt

Ergebnisse filtern

Pommerscher Kirchenkreisrat: Historisches Kulturgut im Internet nutzen

06.05.2021 · Greifswald.

Der Kirchenkreisrat (KKR) des Pommerschen Evangelischen Kirchenkreises (PEK) beschloss in seiner jüngsten Sitzung, die als Videokonferenz stattfand, dass alle Kirchenbuch-Digitalisate des Kirchenkreises, die durch das Kirchenkreisarchiv oder das...


weiterlesen

Corona Nordkirche unterstützt Indien mit 20.000 Euro

06.05.2021 · Schwerin.

Angesichts der dramatischen Pandemie-Situation in Indien stellt die Nordkirche weitere 20.000 Euro bereit. Nach einer Videokonferenz mit Bischöfen, Leitenden Geistlichen, Indien-Experten und Ärzten sagte Landesbischöfin Kristina Kühnbaum-Schmidt...


weiterlesen

Nachhaltige Geldanlage Entwicklungsgenossenschaft Oikocredit mit neuer Leitung

05.05.2021 · Schwerin/Hamburg.

Claus Oellerking, ehemaliger Schulleiter der berufsbildenden Schulen in Schwerin, ist neuer Vorstandsvorsitzender der entwicklungspolitischen Genossenschaft Oikocredit in Norddeutschland. Er löst Pastor Ralf Diez aus Eckernförde ab, der den...


weiterlesen

Lieblingslieder fürs neue evangelische Gesangbuch gesucht "Schick uns dein Lied!“

05.05.2021 · Rostock/Stralsund/Hannover.

„Lobe den Herrn“ oder „Da wohnt ein Sehnen tief in uns“? „Anker in der Zeit“ oder „Von guten Mächten“? Welches Lied singen Sie am liebsten im Gottesdienst? Was ist Ihr persönlicher Hit? Die am Sonntag Kantate (2. Mai) gestartete bundesweite...


weiterlesen

Neue Mitmachaktion schon gestartet Preisträger der Eselsuchaktion mit "Levi“ prämiert

04.05.2021 · Rostock.

Der kecke Esel Levi stand im Mittelpunkt der Ostersuch-Aktion von evangelischen Kirchengemeinden in Rostock. Kinder aus Kitas und Grundschulen konnten bei einem Spaziergang auf Suche nach Bildern von Levi gehen. „Insgesamt 60 Kinder haben...


weiterlesen

Gottesdienst zum Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Wöbbelin "Still werden vor Gott angesichts des Leids"

02.05.2021 · Wöbbelin/Ludwigslust.

Auf Polnisch, Niederländisch, Russisch, Englisch, Französisch und Hebräisch erklingen die Gebete im Gottesdienst: Aus 25 Ländern stammten die Menschen, die im Konzentrationslager Wöbbelin litten und starben. Zum 76. Jahrestag der Befreiung...


weiterlesen

Bibelwettbewerb Ein Weihnachtsbaum aus Abfall

02.05.2021 · Laage.

„Aufstehn. Losgehn. Was bewegen“ lautete das Thema des 8. Bibelwettbewerbs in MV. Rund 200 Schüler haben mitgemacht. Einer der drei Gewinner ist die 10. Klasse des Recknitzcampus Laage. Mit einem etwas anderen Christbaum.


weiterlesen

Für Projekte zum 20-jährigen Bestehen Strategiefondsgelder für Bibelzentrum Barth

01.05.2021 · Barth/Schwerin.

Das Bibelzentrum Barth (Kreis Vorpommern-Rügen) hat knapp 10.000 Euro aus dem Strategiefonds des Landes MV bekommen. Das Geld sei bestimmt für Projekte zum 20-jährigen Bestehen des Bibelzentrums, wie der CDU-Landtagsabgeordnete Dietmar Eifler...


weiterlesen

Kirchengemeinden setzen Zeichen für Freiheit, Gerechtigkeit und Demokratie Friedensgebet am 1. Mai in der Jacobikirche

29.04.2021 · Greifswald.

Mit einem Friedensgebet am kommenden Sonnabend, 1. Mai, um 12 Uhr setzen mehrere Greifswalder Kirchengemeinden gemeinsam mit dem Bischof im Sprengel Mecklenburg und Pommern, Tilman Jeremias, ein Zeichen für Freiheit, Gerechtigkeit und Demokratie.

...
weiterlesen

Exerzitien- und Bildungshaus "Edith Stein" Katholische Kirche schließt ihr Bildungshaus in Parchim

28.04.2021 · Parchim/Hamburg.

Das katholische Erzbistum Hamburg schließt aus Kostengründen zum 30. Juni das Exerzitien- und Bildungshaus "Edith Stein" in Parchim. Für die sieben Angestellten, die von der Schließung betroffen sind, solle ein Sozialplan mit der...


weiterlesen

Landessynode der Nordkirche Jugend in Corona-Zeiten stärker einbinden

25.04.2021 · Kiel.

Mit leisen, aber eindringlichen Tönen haben junge Synodale den Kirchenparlamentariern der Nordkirche deutlich gemacht, dass die junge Generation in der Corona-Pandemie aus dem Blick geraten ist. Dafür gab es eine breite Unterstützung der Älteren.

...
weiterlesen

Bischof Jeremias präsentiert Film mit Zeitzeugen zu Kirche in der DDR "Heilsame Gesprächsräume über die Vergangenheit öffnen"

24.04.2021 · Greifswald.

„Gesprächsräume zu öffnen, wo bis heute Schweigen herrscht“ – dieses Anliegen formulierte Bischof Tilman Jeremias am Sonnabend in seinem Sprengelbericht bei der digitalen Tagung der Landessynode der Nordkirche. Dabei soll es darum gehen, welche...


weiterlesen

Hans Kasch und Larry Hoffsis im Gespräch Von der Freundschaft zur Kirchenpartnerschaft

23.04.2021 · Schwerin/Dayton/Ohio.

Über den Lutherischen Weltbund (LWB) besuchte Pastor Larry Hoffsis 1985 als einer von sechs amerikanischen Pastoren die DDR. Noch ein Jahr zuvor durften sich die US-amerikanischen Pastoren nur in staatlich verordneter Begleitung bewegen und im...


weiterlesen

70.000 Euro Bund fördert Sanierung der Orgel in Schwaan

22.04.2021 · Schwaan.

Die Sanierung der historischen Orgel in der Kirche in Schwaan (bei Rostock) wird vom Bund mit knapp 70.000 Euro gefördert. Die zusätzlichen Mittel seien zur Verfügung gestellt worden, weil im Denkmalschutz-Sonderprogramm weniger Geld als geplant...


weiterlesen

Nordkirche Landessynode berät Jugendbeteiligung und DDR-Vergangenheit

21.04.2021 · Kiel.

Zum dritten Mal wird sich die Landessynode (Kirchenparlament) der Nordkirche am Freitag (23. April) und Sonnabend (24. April) zu einer digitalen Sitzung treffen. Auf der Tagesordnung steht der Bericht des Greifswalder Bischofs Tilman Jeremias zum...


weiterlesen