Nachrichten aus MV und der Welt

Ergebnisse filtern

Die letzten 4 Wochen
  • Die letzten 4 Wochen
  • Die letzten 6 Monate
  • Die letzten 12 Monate

20.000 Euro aus zweckgebundenen Spendengeldern Denkmalschutz-Stiftung fördert Kirche in Walkendorf

25.02.2021 · Walkendorf.

Für Dach- und Fassadenarbeiten an der mittelalterlichen Dorfkirche in Walkendorf bei Gnoien (Landkreis Rostock) stellt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz 20.000 Euro aus zweckgebundenen Spendengeldern bereit.  Die auf den Gewölben aufliegende...


weiterlesen

Gesetzentwurf soll Qualität verbessern Bestattungsgesetz in MV soll reformiert werden

24.02.2021 · Schwerin.

Das Bestattungsgesetz Mecklenburg-Vorpommerns soll bis spätestens Juni novelliert werden. Dafür haben die Fraktionen von SPD, CDU und Linke einen gemeinsamen Gesetzentwurf für die kommende Landtagssitzung im März vorgelegt, wie die...


weiterlesen

Digitale Tagung Landessynode der Nordkirche zum Haushalt 2021

23.02.2021 · Kiel.

Die Nordkirche wird sich auf der nächsten Tagung ihrer Landessynode (Kirchenparlament) schwerpunktmäßig mit dem Haushalt des laufenden Jahres 2021 befassen. Angesichts "deutlich einbrechender Kirchensteuereinnahmen" erlebe die Kirche finanziell...


weiterlesen

Unterstützung für "Sea-Eye 4" Greifswalder OB strebt Patenschaft für Rettungsschiff an

23.02.2021 · Greifswald/Regensburg.

Der Greifswalder Oberbürgermeister Stefan Fassbinder (Grüne) möchte, dass Greifswald mit jährlich 2.000 Euro das Rettungsschiff "Sea-Eye 4" des Vereins Sea-Eye unterstützt. Das Schiff soll im Frühjahr vom Rostocker Hafen ins Mittelmeer überführt...


weiterlesen

40.000 Euro Stiftung fördert Jahn-Kapelle in Klein Vielen

22.02.2021 · Neustrelitz.

Für die Mauerwerkssanierung der denkmalgeschützten Jahn-Kapelle in Klein Vielen bei Neustrelitz (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) stellt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) 40.000 Euro bereit. Das sei möglich dank einer Nachlassspende und...


weiterlesen

Auf Usedom leitet der Zwölfjährige Jasper Möller-Titel den Posaunenchor "Ich wollte gern mal Verantwortung übernehmen"

20.02.2021 · Insel Usedom.

Er spielt Flügelhorn, Klavier und Saxofon - und er ist mit ziemlicher Sicherheit der jüngste Posaunenchor-Leiter Deutschlands: Der zwölfjährige Jasper Möller-Titel aus Benz von der Ostseeinsel Usedom.


weiterlesen

Landesjugendring MV: Kinder-Beteiligungsrechte in Kommunalverfassung verankern

18.02.2021 · Schwerin.

Der Landesjugendring (LJR) und das Beteiligungsnetzwerk Mecklenburg-Vorpommern wollen, dass das Recht auf Mitbestimmung von Kindern und Jugendlichen gesetzlich in der Kommunalverfassung des Landes verankert wird. Dies forderten sie in einem...


weiterlesen

"Einsamkeit", "Corona" und "Suizid" Telefonseelsorge in MV stärker nachgefragt

17.02.2021 · Schwerin.

Die ökumenische Telefonseelsorge in Mecklenburg-Vorpommern verzeichnete im vergangenen Jahr eine steigende Nachfrage. Die drei Mecklenburger Stellen in Rostock, Schwerin und Neubrandenburg erreichten über 36.000 Anrufe, Chats und E-Mails, zehn...


weiterlesen

Buch soll 2028 erscheinen Projekt "Klosterbuch für Pommern" startet

17.02.2021 · Greifswald.

Ein reich bebildertes "Pommersches Klosterbuch" soll erstmals einen umfassenden Überblick zu allen Klöstern, Stiften und Konventen in der historischen Landschaft Pommern geben. Der Betrachtungszeitraum reiche von den Anfängen der Klöster im 11....


weiterlesen

"So viel Du brauchst?" Nordkirche wirbt für "Klimafasten"

16.02.2021 · Schwerin.

Die Nordkirche ruft zur Fastenzeit gemeinsam mit anderen Landeskirchen und katholischen Bistümern wieder zum "Klimafasten" auf. In diesem Jahr steht der Wasserverbrauch im Mittelpunkt. Unter dem Leitwort "So viel Du brauchst?" soll von...


weiterlesen

"Ein wahrhaftiges und eindrückliches Zeugnis für ein Leben als Christ“ Altbischof Christoph Stier verstorben

15.02.2021 · Schwerin/Rostock.

Die Nordkirche trauert um den mecklenburgischen Altbischof Christoph Stier. Dieser ist in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag in Rostock verstorben. Landesbischöfin Kristina Kühnbaum-Schmidt und Bischof Tilman Jeremias zeigten sich betroffen über...


weiterlesen

Kirchenkreis Mecklenburg hat 120 000 Briefe verschickt Post von der Kirche

14.02.2021 · Schwerin.

Parteien, Krankenkassen und Organisationen versuchen, mit ihren Mitgliedern in Kontakt zu kommen – per Zeitschrift oder Brief. Dieses Modell hat nun der Kirchenkreis Mecklenburg ausprobiert: Zum Martinstag bekam jeder Haushalt mit Kirchenmitglied...


weiterlesen

"Viele Mütter kennen es gar nicht, dass ihnen einfach mal jemand zuhört“ Das Müttertelefon - Ermutigung für Mütter nicht nur zu Coronazeiten

13.02.2021 · Hamburg.

„Die Belastungen von Müttern haben sich in der Coronakrise deutlich verschärft“, sagt Margit Rehmund-Hess. Sie ist Coach und engagiert sich seit vier Jahren ehrenamtlich beim Hamburger Müttertelefon, einem kostenlosen anonymen Gesprächsangebot,...


weiterlesen