Evangelisch-Lutherischer Kirchenkreis MecklenburgÖkumenischer Förderpreis Eine Welt Mecklenburg-Vorpommern

Eine Auszeichnung von Projekten und aktiven Menschen, die sich für mehr Gerechtigkeit in der Einen Welt, für Geflüchtete und für lebendige Partnerschaftsbeziehungen engagieren.

 

Dieser Preis soll Menschen in ihrem Engagement für weltweite Gerechtigkeit ermutigen und bestärken, besonders aktive kirchliche ebenso wie nichtkirchliche Gruppen, Einzelpersonen und interessante Projekte auszeichnen und zur besseren Vernetzung von kirchlichen und nichtkirchlichen Partnern führen. 

Aktuelles

Die nächste Preisverleihung für den Ökumenischen Förderpreis Eine Welt M-V 2022 findet im Rahmen der Eröffnung der Weltwechsel-Tage M-V am 4. November 2022, 17-20 Uhr, in Schwerin statt.

Den Auschreibungsflyer 2022 finden Sie unten stehend.

Kontakt

Änne Lange
Zentrum Kirchlicher Dienste
Ökumenische Arbeitsstelle
Alter Markt 19
18055 Rostock
Tel: 0381-377987-25
E-Mail: aenne.lange@elkm.de