Aktuelle Informationen im Advent und Weihnachten

Liebe Gemeindemitglieder und Liebe Gäste,

die Corona-Pandemie hat uns wieder fest im Griff und die neuen Corona-Regeln haben auch Einfluss auf unser kirchliches Leben und auf die Gottesdienste. Aufgrund der hohen Inzidenz-Zahlen haben wir die meisten Veranstalungen wie Konzerte usw. abgesgat. Dafür sind aber in der ganzen Adventszeit unsere Kirche für Sie nicht nur geöffnet, sondern festlich geschmückt und es warten kleine und große Überraschungen auf Sie. Kommen Sie also gerne auf einen Spaziergang vorbei. 

Wie sie vielleicht schon gelesen haben, finden alle Gottesdienste unter der 3G-Regel statt, bringen Sie also Ihre Nachweise bitte mit. 

Die Gottesdienste am Heiligabend finden wie geplant statt. Aufgrund der Abstantsregeln sind alle Christvespern Teilnehmerbegrenz und Sie müssten sich voher im Kirchengemeindebüro voranmelden (038853/21449 oder doebbersen@elkm.de). Die Teilnehmerbegrenzung sieht wie folgt aus:

  • 14.00 Uhr Badow, Pastor Wergin (max. 30)
  • 15.00 Uhr Neuhof, Pastorin Kirschstein (max. 30)
  • 15.00 Uhr Lassahn, Pastor Dümmel (max. 50)
  • 15.30 Uhr Döbbersen mit Krippenspiel, Pastor Wergin (max. 70)
  • 17.00 Uhr Neuenkirchen, Prädikant Dreyer (max. 50)
  • 17.00 Uhr Lassahn, Pastor Dümmel (max. 50)
  • 17.00 Uhr Döbbersen, Pastor Wergin (max. 70)
  • 22.00 Uhr Neuenkirchen Prädikant Dreyer (max. 50)

Alle Christvespern finden unter den geltenden Corona-Regeln statt. Achten Sie bitte auf Veränderungen!