Landesbischof Ulrich im Video


Die Menschheit lebt inzwischen fast 5 Monate im Jahr über ihre Verhältnisse: der Welterschöpfungstag, also der Tag, an dem wir Menschen die Ressourcen der Erde verbraucht haben, rückt immer näher. 2016 wird es der 8. August sein. Wie der biblische Auftrag "Macht euch die Erde untertan" wirklich zu verstehen ist, erklärt Landesbischof Gerhard Ulrich.