Nach oben

Weiterbildungstag „Eine offene Kirche gestalten“

Willkommen im Gotteshaus

28.03.2018 ǀ Lassan.  Die Kirchenkreise Mecklenburg und Pommern laden am 14. April von 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr alle Interessierten zum Thema „Eine offene Kirche gestalten“ nach Lassan ein. Der Weiterbildungstag ist ein Angebot für alle, die sich für den ehrenamtlichen Dienst als Kirchenhüterinnen und Kirchenhüter qualifizieren möchten.

„Immer mehr Menschen erwarten und freuen sich, dass unsere Kirchen auch außerhalb der Gottesdienste im Alltag geöffnet sind. Sie genießen die besondere Atmosphäre der Räume, verstehen deren Botschaften aber oft nicht oder nicht mehr. Welche Aufgaben das für Kirchenhüterinnen und Kirchenhüter mit sich bringt, ist Teil des Weiterbildungstags“, sagt die Leiterin des Bereichs Erwachsenenbildung mit Ehrenamtsakademie im Zentrum Kirchlicher Dienste Rostock. Gemeinsam mit Luise Müller-Busse, Pastorin für die Qualifikation und Begleitung der Ehrenamtlichen des Pommerschen Evangelischen Kirchenkreises, leitet sie den Weiterbildungstag „Eine offene Kirche gestalten“ in Lassan. „Wir werden uns die Lassaner Kirche St. Johannis (Kirchenstraße 1) am pommerschen Achterwasser beispielhaft erschließen: Wie können Kirchen als einladende und anregende Orte erlebt werden? Wie können ihre Botschaften für Menschen zugänglich gemacht werden, die zum christlichen Glauben wenig oder keinen Zugang haben?“, beschreibt Maria Pulkenat die Schwerpunkte der Weiterbildung.

Lassan liegt rund 18 Kilometer nordöstlich von Anklam im Hinterland der Insel Usedom. Die Teilnahme an der Weiterbildung ist kostenfrei. Die Veranstaltung wird im Rahmen der Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung (EAE), einem staatlich anerkannten Träger der Weiterbildung, durch das Land Mecklenburg-Vorpommern gefördert. Interessierten wird ausreichend warme Kleidung für den Aufenthalt in der Kirche empfohlen.
Quelle: PEK (sk/dav)

Anmeldungen zum Weiterbildungstag „Eine offene Kirche gestalten“ bitte bis zum 9. April unter der Telefonnummer 0381 37798752 oder per E-Mail unter verwaltung-zentrumelkm.de

Programm
  • 9.30 Uhr: Ankommen bei Kaffee/Tee im Pfarrhaus
  • 10 Uhr: Begrüßung und Einführung in das Thema
  • 10.30 Uhr: Einladende Kirche – Den Kirchenraum mit den Augen von Gästen erkunden
  • 11.30 Uhr: Die frohe Botschaft und der Mann am Kreuz – Über Glaubensfragen verständlich reden                                                    
  • 12.30 Uhr: Mittagsimbiss
  • 13.30 Uhr: Die Kirche für Gäste öffnen – Chancen, Herausforderungen und Erfahrungen
  • 14.45 Uhr: Kaffeepause
  • 15 Uhr: Lieber doch nicht ansprechen? – Gäste und ihre Bedürfnisse wahrnehmen
  • 16.15 Uhr: Andacht mit Pastorin Antje Plagens
  • 16.30 Uhr: Ende
Mehr

Erwachsenenbildung mit Ehrenamtsakademie im Kirchenkreis Mecklenburg

Arbeitsstelle für Ehrenamtlichenqualifikation im Kirchenkreis Pommern



Diese Website verwendet Cookies und die Webanalyse-Tools Matomo und Google Analytics. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden.Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es auf der Seite Datenschutz.