Nach oben

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Waren Sankt Marien

Gemeindepädagoge (m/w/d)

In der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Waren Sankt Marien in Waren (Müritz) in Mecklenburg ist zum 1. Juni 2020 die Stelle einer Gemeindepädagogin/ eines Gemeindepädagogen/ eines Diakons/ einer Diakonin (m, w, d) - vorzugsweise FH-Abschluss - neu zu besetzen. Der Stellenumfang beträgt 100 %.

Wir freuen uns auf:
eine Gemeindepädagogin/ einen Gemeindepädagogen/ eine Diakonin/ einen Diakon (m,w,d) mit Fachschul- oder Fachhochschulabschluss im Bereich Gemeindepädagogik. Sie/ er sollte kreativ, strukturiert und teamfähig sein und eigenverantwortlich arbeiten. Offenheit und Kontaktfreudigkeit gegenüber Fremden – wir sind eine Urlauberregion – sowie Kirchendistanzierten ist uns sehr wichtig. Führerschein und eigener PKW sind unerlässlich. Es wäre außerdem wünschenswert, wenn der/die Bewerber/in ein Instrument spielt.

Arbeitsschwerpunkte sind:
  • Kontinuierliche Arbeit mit Kindern und deren Familien im Stadt- und Landbereich der Gemeinde
  • Evangelische Arbeit mit Jugendlichen (Junge Gemeinde)
  • generationenübergreifendes Arbeiten mit Familien
  • Neben regelmäßigen Angeboten für Kinder sollte die Bereitschaft zur eigenständigen Projektarbeit bestehen: Vorbereitung und Durchführung von Kinderbibelwochen, Kinder- und Jugendfreizeiten
  • Vorbereiten und Leiten von Familiengottesdiensten
  • Leitung des Kirchengemeinderatsausschusses für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien
  • Zusammenarbeit in der Stadt, z.B. mit der Evangelischen Nachbargemeinde in Waren Sankt Georgen, mit dem Evangelischen Kindergarten „Kleine Strolche“, der Evangelischen „Archeschule“, den anderen Konfessionen und anderen Anbietern der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen vor Ort.
  • Aufbau und Leitung musikalischer Gruppen für verschiedene Altersgruppen wäre wünschenswert
Wir bieten:
  • Vergütung nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung Mecklenburg-Pommern (KAVO-MP)
  • eigenes Büro mit eingerichtetem Arbeitsplatz: Telefon, PC, Internetanschluss
  • Optimale Arbeitsräume in einem sanierten Gemeindezentrum
  • Arbeitsgegenstände und —materialien
  • Etat im Haushalt der Kirchengemeinde für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • kontinuierliche Fachbegleitung in Konventen und durch die Referentin für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.
Die Mitgliedschaft in der Ev.-Luth. Kirche in Norddeutschland oder einer Gliedkirche der EKD wird vorausgesetzt. Es freuen sich auf sie viele Kirchengemeindeglieder sowie engagierte und interessierte Ehrenamtliche.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 15. Januar 2020 an den Kirchengemeinderat der Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien; Mühlenstr. 13; 17192 Waren (Müritz). Weitere Informationen erhalten sie unter www.stmarien.de oder über Pastor Marcus Wenzel; Tel.: 03991/635723; macus.wenzelelkm.de.

Diese Website verwendet Cookies und die Webanalyse-Tools Matomo und Google Analytics. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden.Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es auf der Seite Datenschutz.