Nach oben

Fachtag mit Bischof Gerhard Ulrich

Teamercard der Nordkirche wird in Güstrow vorgestellt

15.10.2012 | Güstrow (cme). Mit einem Fachtag am 25. Oktober 2012 im Haus der Kirche in Güstrow wird die Teamercard in der Nordkirche eingeführt. Den theologischen Impuls zu Beginn um 10 Uhr gestaltet Bischof Gerhard Ulrich, der Vorsitzende der vorläufigen Kirchenleitung der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche). Mit der Teamercard gibt es künftig ein einheitliches Angebot, das ehrenamtliches Engagement Jugendlicher ab 14 Jahren in der Arbeit mit Kindern, Konfirmanden und Jugendlichen fördert und wertschätzt. Zum Fachtag werden eine neue Broschüre, ein überarbeitetes Logbuch in neuer Gestalt sowie eine neue Karte und Urkunde vorgestellt, die dann über das Jugendpfarramt in der Nordkirche bezogen werden können.

„Bei den Standards und Inhalten der Teamercard in der Nordkirche sind Erfahrungen aus Nordelbien, Mecklenburg und Pommern zusammengeflossen“, so Friedemann Müller vom Bereich Arbeit mit Kindern und Jugendlichen des Kirchenkreises Mecklenburg. Der Kurs umfasst 30 Zeitstunden, setzt sich aus sechs Bereichen und einem Praxisprojekt zusammen und ermöglicht den künftigen TeamerInnen einen guten Einstieg und Rollenwechsel. Alle Teilnehmer bekommen am Ende der Ausbildung eine Urkunde mit bischöflicher Unterschrift und können so ihr ehrenamtliches Engagement nachweisen. Müller: „Der Rahmen lässt viel Spielraum für die je eigene Gestaltung von Teamerausbildungen vor Ort und will ausdrücklich Pastorinnen und Pastoren und pädagogische Mitarbeitende anregen, gemeinsam neue Ausbildungen zu gestalten oder die Teamercard für bestehende Kurse zu nutzen.“ Die Jugendarbeitsbereiche bzw. Jugendwerke der 13 Kirchenkreise innerhalb der Nordkirche sind in der Regel die zertifizierenden Stellen oder bieten selbst auch Teamer-Ausbildungen an.

Vor allem an Pastorinnen und Pastoren, haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende in der Arbeit mit Konfirmanden, Jugendlichen und Kindern, Interessierte an der Ausbildung jugendlicher Freiwilliger richtet sich der Fachtag. Anmeldungen sind unter Telefon: 040 / 306 20 -1300, Fax: 040 / 306 20 -1317 oder per E-Mail an: sabine.grimm@pti.nordkirche.de möglich.

Rückfragen: Zentrum Kirchlicher Dienst, Bereich 2 Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Tel. 0381/377 987 30