Menu

Forum der Kirchenkreissynode

„Stadt, Land, Kirche – Zukunft in Mecklenburg“

Die Kirchenkreissynode hat im Frühjahr 2014 die Initiative „Stadt, Land, Kirche – Zukunft in Mecklenburg“ in Gang gesetzt. Wie können wir unseren Auftrag als Kirchengemeinden mit unseren Kräften in Zukunft erfüllen? Wo stehen wir? Wo wollen wir hin?

Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Informationen, Referate, Impulse etc. Damit alle Interessierten mitdiskutieren können, haben wir ein Online-Diskussionsforum eingerichtet. Lassen Sie sich herzlich dazu einladen, mitzudenken, wie wir unseren Auftrag als Kirchengemeinden auch in Zukunft erfüllen wollen und können! Schreiben Sie uns hier gerne Ihre Meinungen:
Diskussionsforum - Stellenplanung

Diskussionsforum - Allgemein (2015)
Die Kirchenkreissynode hat am 19.11.2016 die Richtlinien für die Genehmigung von Stellenplänen der Kirchengemeinden beschlossen (Beschluss I/11-6) Anlagen:

Anlage 1 "Richtlinien für die Genehmigung von Stellenplänen der Kirchengemeinden" (PDF/0,1 MB)

Anlage 2"Verfahren Stellenplanung in den Kirchenregionen" (PDF/0,1 MB)

Anlage 3 "Terminkette" (PDF/0,1 MB)

Anlage 4 "Arbeits- und Diskussionshilfe zur Stellenplanerarbeitung" (PDF/0,2 MB)
Eckpunkte für die Stellenplanung im ELKM
Das Grundlagenpapier für die weitere Diskussion im Kirchenkreis (PDF/0,2MB)  wurde am 15.09.2016 in einem "Hearing" im Zentrum Kirchlicher Dienste vorgestellt zur Meldung

Diskussionspapier Erprobungsregionen

Die Steuerungsgruppe des Beteiligungsprozesses „Stadt, Land, Kirche – Zukunft in Mecklenburg“ hat die Arbeitsgruppe „Kirche der Freiheit“ gebeten, die bisherigen Überlegungen zu Erprobungsregionen zu bündeln und weiterzuentwickeln: Diskussionspapier der AG Kirche der Freiheit: „Erprobungsregionen im Kirchenkreis Mecklenburg“ (PDF/0,7MB)

Kontakt

Evangelisch-Lutherischer Kirchenkreis Mecklenburg
Die Kirchenkreissynode
Wismarsche Straße 300
19055 Schwerin
Tel.: 0385-5185-112
Fax: 0385-5185-170
E-Mail: kirchenkreissynode@elkm.de

Downloads

Vorschläge für Kriterien zur Stellenplanung
Berechnungsweg Stellenplanung in KR mit Mittelzentrum
Die Pfarr- und Gemeindehäuser im Bestand
Konzeption zur PfarrGemeindeHaus-Planung in den Kirchenregionen:
Propstei Wismar:
    Region Gadebusch
    Region Grevesmühlen
    Region Schwerin-Land
    Region Schwerin-Stadt
    Region Sternberg
    Region Wismar
Propstei Parchim:
    Region Boizenburg-Wittenburg
    Region Hagenow
    Region Ludwigslust-Dömitz
    Region Parchim
Propstei Rostock:
    Region Bad Doberan
    Region Güstrow
    Region Mecklenburgische Schweiz
    Region Ribnitz/Sanitz
    Region Rostock
Propstei Neustrelitz:
    Region Müritz
    Region Neubrandenburg
    Region Stargard
    Region Stavenhagen
    Region Strelitz

Meldungen

15.09.2016
Hearing: Kirchenkreis Mecklenburg diskutiert Kriterien zur zukünftigen Stellenplanung

19.10.2015
Kirchenkreistag zog in Güstrow Zwischenbilanz: Unterwegs zur Kirche im Jahr 2030

16.10.2015
Kirchenkreistag in Güstrow: Zukunft der Kirche in Mecklenburg auf der Tagesordnung

28.06.2015

Propst Karl-Matthias Siegert im Interview: Viele am Gespräch beteiligen
Synodenbericht nach dem Kirchenkreistag (14.11.2015)
Zwischenbericht der Steuerungsgruppe

Zusammenfassungen der Themen
Thema 1: Ehrenamt
Thema 2: Finanzverteilung
Thema 3: Gemeinschaft der Mitarbeitenden im Verkündigungsdienst
Thema 4: Kernaufgaben
Thema 5: Zentrum und Fläche

Präsentation
und Zeitplan
Präsentation für den Beteiligungsprozess 2015
Prozess-Zeitplan/Terminkette

Referat und Synodenbeschluss (15. November 2014)

Einbringungsrede von Propst Siegert zum Beteiligungsprozess
Mecklenburgischer Kirchenkreis startet PfarrGemeindeHaus-Planung

Referate auf der Synode
(22. März 2014)
Zahlen und Fakten von Elke Stoepker (Leiterin der Kirchenkreisverwaltung)
Vortrag von Bischof Dr. Andreas von Maltzahn
Bericht von Propst Dr. Karl-Mattias Siegert (Vorsitzender Kirchenkreisrat)

Thesen der Referenten und Synodenbeschluss (22. März 2014)
Thesen der Referenten vom 22. März 2014
Beschluss der Synode zum Thema vom 22. März
Ergebnisse der Gruppenarbeit auf der Synode (22. März 2014)
(Zum Vergrößern auf die Bilder klicken)