Nach oben

Deutschen Stiftung Denkmalschutz

St. Marien Rostock erhält 60.000 Euro für Fensterrestaurierung

Marienkirche Rostock
12.07.2017 ǀ Rostock.  Die Marienkirche in Rostock erhält für die Fensterrestaurierung im südöstlichen Seitenschiff 60.000 Euro von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD). Seit 1995 seien damit über 2,5 Millionen Euro in die Gesamtrestaurierung der dreischiffigen gotischen Basilika geflossen, teilte die Stiftung mit. St. Marien ist die Hauptkirche der Hansestadt. Sie gilt neben der gleichnamigen Schwesternkirche in Lübeck als großartigster Kirchenbau der deutschen Ostseeküste.
Quelle: epd