Nach oben

Angebote zur inneren Einkehr

"Spiritueller Sommer in Pommern“ findet zum zweiten Mal statt

Unterstützende und Beteiligte der Veranstaltungsreihe „Spiritueller Sommer in Pommern“ präsentieren während der Eröffnung im vorigen Jahr das Logo auf einem Banner vor der Johanniskirche in Lassan.
04.05.2019 ǀ Groß Kiesow.  Die Eröffnung der diesjährigen Veranstaltungsreihe „Spiritueller Sommer in Pommern“ findet am Sonntag, 12. Mai ab 14:00 Uhr in Groß Kiesow – etwa zwölf Kilometer südlich von Greifswald – rund um die Sankt-Laurentius-Kirche statt.

Während der Eröffnung wird der Flyer mit dem Veranstaltungsprogramm des vorgestellt. Zudem sind Partnerinnen und Partner des „Spirituellen Sommers in Pommern“ vor Ort, um ihre Angebote zu erläutern.

Interessierte Besucherinnen und Besucher erwartet ein kleiner, feiner „Spiritueller Sommermarkt“ mit ausgesuchten geschmackvollen Dingen aus den Bereichen Design, Literatur, Kunst und Kunsthandwerk zum Anfassen, Fühlen und Entdecken sowie vielfältige musikalische Darbietungen.

Erstmals wird die Ausstellung der mobilen und begehbaren Groß Kiesower Altarwand ausgestellt. Dafür hatten Künstler die Bretterwand verziert, die den Altar während der Restaurierungsarbeiten in der Kirche schützen sollte. Die Künstler hatten sich mit biblischen Themen auseinandergesetzt.

Dachmarke bündelt Angebote zur inneren Einkehr

Unter der Dachmarke „Spiritueller Sommer in Pommern“ werden im Pommerschen Evangelischen Kirchenkreis im Zeitraum Mai bis Oktober Angebote zur inneren Einkehr in der Region gebündelt, die sich an Urlauber und Einheimische gleichermaßen richten.

Nach dem erfolgreichen Start im vergangenen Jahr soll die Veranstaltungsreihe weiter wachsen und sich zu einer verlässlichen Marke mit überregionaler Bekanntheit entwickeln. Die gebündelten Angebote können beispielsweise folgende Themen umfassen: Gebet, Gespräch, Innehalten, Andacht, Kreatives Gestalten, Achtsamkeit, Bewegung, Lesungen, Vorträge, Meditation, Führungen, Musik, Pilgern, spirituelle Wanderungen.

Neben den Angeboten an verschiedenen, teils besonderen Orten werden auch die Orte selbst hervorgehoben wie beispielsweise Kirchen, Kapellen, Bibelgärten, Plätze der Kraft/Stille, Pilgerwege…
Quelle: PEK (sk)

Eröffnungs-Programm in Groß Kiesow
  • 14 bis 17 Uhr: „Spiritueller Sommermarkt“
  • 14.30 Uhr: Vernissage der begehbaren Altarwand – namhafte Künstler haben sich mit biblischen Themen auseinandergesetzt
  • 15 Uhr: Eröffnung des „Spirituellen Sommers in Pommern“ 2019, musikalische Begleitung mit Klangimprovisationen von Martina Gläser-Böhme
  • Im Anschluss: Kaffee und Kuchen
  • 17 Uhr: musikalischer Abschluss mit A-Kantor Steffan Müller
Weitere Informationen unter: www.spiritueller-sommer-pommern.de

Diese Website verwendet Cookies und die Webanalyse-Tools Matomo und Google Analytics. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden.Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es auf der Seite Datenschutz.