Nach oben

SEGEN erfahren und weitergeben

Lange Lebenserfahrung und Glaubenserfahrung bringen die Teilnehmenden des Gemeindenachmittags mit. Viele wünschen sich, dass sie ihren Kindern und Enkelkindern die segensreichen Erfahrungen und ihre Geschichte mit Gott weitergeben können.

In unserer Gesellschaft verschieben sich die familiären Strukturen, weil junge Leute oft der Arbeit nachziehen müssen. Die Gemeinschaft vor Ort ist umso wichtiger und Kirchengemeinde vereint alle Generationen unter ihrem Dach.

Die Kirchengemeinde St. Michael in Neubrandenburg lebt in ihren Strukturen ein Stück „Familie“ auf Zeit und legt großen Wert auf Verlässlichkeit, Verbindlichkeit und persönliche Beziehungen untereinander. Das könnte auch spürbar werden, indem die Älteren im Gottesdienst ihre Lebens- und Glaubenserfahrungen für alle einmal „öffentlich“ machen.

Und genau das haben wir getan.
Hier sind die Unterlagen zum Download:

Vorbereitung Gottesdienst SEGEN

Text Gottesdienst SEGEN

Erstellte Wünsche Gottesdienst SEGEN


Diese Website verwendet Cookies und die Webanalyse-Tools Matomo und Google Analytics. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden.Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es auf der Seite Datenschutz.