Nach oben

Ehrenamt

Sechs Ehrenamtmessen in Mecklenburg-Vorpommern

06.02.2018 ǀ Schwerin.  In Mecklenburg-Vorpommern sind in diesem Jahr wieder sechs Ehrenamtmessen unter dem Motto "Sich engagieren - etwas bewegen" geplant. Die erste Veranstaltung findet am 17. Februar (10 Uhr) in Parchim statt, wie das Deutsche Rote Kreuz als Koordinator am Montag mitteilte. Weitere Messen folgen bis zum 24. März in Stralsund, Rostock, Wismar, Neustrelitz und Greifswald.

Über 200 Vereine, Verbände und Initiativen aus allen Regionen von MV werden sich auf den Messen präsentieren. Weitere Anmeldungen sind noch möglich. Außerdem soll ehrenamtliches Engagement gewürdigt und unter anderem Ehrenamts-Diplome und Urkunden an verdienstvolle Menschen vergeben werden.

Auf den Messen werden Projekte, Vereine und Institutionen zu den Themen Soziales, Gesundheit, Kultur, Rettungswesen, Natur/Umwelt/Technik, Eine Welt, Sport und lebenslanges Lernen vorgestellt. In MV gab es von 2008 bis 2017 bereits 62 Ehrenamtmessen. Allein im vergangenen Jahr hatten diese Veranstaltungen über 12.000 Besucher.
Quelle: epd

Diese Website verwendet Cookies und die Webanalyse-Tools Matomo und Google Analytics. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden.Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es auf der Seite Datenschutz.