Menu

Festgottesdienst und Empfang am 31. Oktober 2017

Ministerpräsidentin Schwesig kommt zur Reformationsfeier

27.09.2017 ǀ Rostock.  Die Nordkirche feiert das 500. Reformationsjubiläum am 31. Oktober (10 Uhr) in Mecklenburg-Vorpommern mit einem Festgottesdienst in der Rostocker St. Marien-Kirche. Prominenter Gast ist Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD). Die Predigt hält Landesbischof Gerhard Ulrich. Um 11 Uhr beginnt ein Umzug zur Nikolaikirche mit Darstellenden historischer Persönlichkeiten Mecklenburgs und Pommerns aus der Reformationszeit. Auf dem anschließenden Empfang in St. Nikolai sprechen die Ministerpräsidentin und der Schweriner Bischof Andreas von Maltzahn. Der zentrale Reformationsgottesdienst für Schleswig-Holstein wird im Schleswiger Dom und für Hamburg in der Hauptkirche St. Michaelis gefeiert.
Quelle: epd