Nach oben

Kirchenkreisverwaltung Mecklenburg

Sachbearbeiter (w/m)

Im Evangelisch-Lutherischen Kirchenkreis Mecklenburg arbeiten wir in der Gemeinschaft von beruflichen und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Verkündigungsdienst und in der Verwaltung. In der Kirchenkreisverwaltung sind wir sowohl für die Pastorinnen und Pastoren der Kirchengemeinden als auch für die Kirchengemeinderäte die ersten Ansprechpartner in Verwaltungsfragen und erledigen die Verwaltungsgeschäfte für 241 Kirchengemeinden sowie die besonderen Aufgaben einer Körperschaft des öffentlichen Rechts. Wir arbeiten in freundlichen Büros in Schwerin, Güstrow und Neubrandenburg und gestalten zeitgemäße Arbeitsabläufe in traditionsreichem, kirchlichem Leben.

Am Standort Schwerin ist die unbefristete Stelle einer Sachbearbeiterin / eines Sachbearbeiters (m/w/d) für die Geschäftsstelle der Verwaltungsleitung und der Gremien des Kirchenkreises im Umfang von 75 % einer Vollbeschäftigung für die Geschäftsstelle der Verwaltungsleitung und Kirchenkreisrat zu besetzen. Ein zusätzlicher Umfang von 25 % einer Vollbeschäftigung für die Kirchenkreissynode ist wegen Mutterschutz und Elternzeitvertretung befristet bis 31. Dezember 2020.

Was Sie bei uns erwartet:

In der Geschäftsstelle sorgen Sie für eine effiziente und aufeinander abgestimmte Erledigung der Aufgaben in Ihrem Verantwortungsbereich.
  • Sie führen den allgemeinen Schriftverkehr und die Korrespondenz
  • Sie sichten und sortieren den Posteingang der Kirchenkreisverwaltung
  • Sie koordinieren die Termine der Verwaltungsleitung und der Gremien
  • Sie bereiten Beratungen der Verwaltungsleitung vor, nehmen insbesondere an der Leitungsberatung teil und führen das Protokoll
  • Sie wirken mit bei der Umsetzung von Entscheidungen der Leitungsberatung
  • Sie prüfen Reisekostenabrechnungen und erteilen den Feststellungsvermerk
  • Sie wirken mit an der Vorbereitung von Genehmigungen, die die Verwaltungsleitung erteilt
  • Sie vertreten die Büroorganisation, auch in der Arbeitszeiterfassung
  • Sie entwerfen Beschlussvorlagen der Kirchenkreisverwaltung für die Gremien des Kirchenkreises und organisieren den termingerechten Versand
  • Sie fertigen Beschlüsse der Gremien aus und wirken mit bei deren Umsetzung
  • Sie wirken bei der Haushaltsplanung und Budgetverwaltung in Ihrem Verantwortungsbereich mit
Was wir uns von Ihnen wünschen:
  • Sie haben eine Verwaltungsausbildung abgeschlossen und weitere, förderliche Qualifikationen und berufliche Erfahrungen
  • Sie verfügen über eine sehr gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  • Sie gehen sicher mit den Microsoft Office Programmen um und sind bereit, mit weiteren Programmen zu arbeiten
  • Sie arbeiten gern selbstständig und sind besonders zuverlässig
  • Sie treten freundlich zugewandt auf und sind eine ausgeglichene Persönlichkeit, die mit Belastungen souverän umgehen kann
  • Sie übernehmen Mitverantwortung für die glaubhafte Erfüllung unserer kirchlichen Aufgaben
Das bieten wir:
  • Wir haben dem öffentlichen Dienst vergleichbare Arbeitsbedingungen    mit familienbezogenen Leistungen und Vergütung gemäß KAVO-MP
  • Wir arbeiten nach flexiblen Arbeitszeitmodellen
  • Wir gewähren eine betriebliche Altersvorsorge
Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 30. Juni 2019 an: Kirchenkreisverwaltung, Wismarsche Straße 300, 19055 Schwerin.

Für Nachfragen steht Ihnen die Verwaltungsleiterin, Frau Elke Stoepker, unter elke.stoepkerelkm.de oder telefonisch unter 0385-5185 112 gern zur Verfügung.

Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kosten im Zusammenhang mit der Bewerbung erstatten können.

Diese Website verwendet Cookies und die Webanalyse-Tools Matomo und Google Analytics. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden.Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es auf der Seite Datenschutz.