Nach oben

Kirchengemeinde Rödlin-Warbende

Gemeindepädagoge (w/m)

In der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rödlin-Warbende im Ev.-Luth. Kirchenkreis Mecklenburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle mit einer Gemeindepädagogin oder einem Gemeindepädagogen oder mit eine Mitarbeiterin oder einem Mitarbeiter mit vergleichbarer Qualifikation (w/m/d) mit dem Schwerpunkt für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien (Fachhochschulabschluss) zu besetzen. Die Stelle ist unbefristet, und der Stellenumfang beträgt 75 Prozent.

Die Kirchengemeinden Rödlin-Warbende, Feldberg und Peckatel-Prillwitz arbeiten als Unterregion zusammen und verantworten ihre Kinder- und Jugendarbeit gemeinsam.

Wenn Du Lust hast
  • die neu geschaffene Stelle als Gemeindepädagogin oder als Gemeindepädagoge mit Deiner Person und dem christlichen Glauben auszufüllen,
  • in einem motivierten Team gemeinsam mit einer Pastorin, zwei Pastoren, einem noch nicht vorhandenen Kirchenmusiker, einer weiteren Gemeindepädagogin, einem Küster und einer Sekretärin zu arbeiten,
  • in einer neu entstehenden flächengroßen Kirchengemeinde mit vier Seelsorgeeinheiten auf Menschen offen zuzugehen und sie zusammenzuführen,
  • gemeinsam mit Kindern und Familien aktiv zu werden und für sie geistliche Angebote zu schaffen,
  • auf traditionelle Christenlehregruppen in Feldberg, monatliche Kinderkirchentreffs gemeinsam mit Eltern in Rödlin und auf ein freies Feld in Peckatel,   
  • überregionale Kinder- und Jugendprojekte mitzugestalten,
  • innerhalb der neu zu schaffenden Strukturen eigene Schwerpunkte und Akzente zu setzen,
  • in typischen und untypischen Dorfgemeinden im Osten Mecklenburgs zwischen den Naturschutzgebieten Nonnenhof und Feldberger Seen zu leben und zu arbeiten,
  • dort deine Livebalance zu gestalten, wo andere Urlaub machen – nur 1,5 Stunden von Berlin entfernt,
  • Kultur zwischen der Residenzstadt Neustrelitz und Neubrandenburg zu erleben,
dann bewirb Dich jetzt und komm endlich zu uns!

Anstellungsvoraussetzung ist die Mitgliedschaft in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland oder einer anderen Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland. Anstellung und Entgelt erfolgen nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung (KAVO-MP). Ein Führerschein Klasse B und ein eigenes Fahrzeug sind erforderlich. Bei der Wohnungssuche sind wir behilflich. Arbeitsräume, EDV und Lager sind vorhanden.

Ihre Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 30. Juni 2019 an den Kirchengemeinderat der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rödlin-Warbende, Blankenseer Straße 34, 17237 Blankensee OT Rödlin.

Auskünfte erhalten Sie bei Pastor Dirk Fey, Blankenseer Straße 34, 17237 Blankensee OT Rödlin, 039826-76844, roedlin-warbendeelkm.de oder bei Regionalreferentin Felicitas Rohde-Schaeper, 0395-5666062, felicitas.rohde-schaeperelkm.de.

Diese Website verwendet Cookies und die Webanalyse-Tools Matomo und Google Analytics. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden.Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es auf der Seite Datenschutz.