Nach oben

Evangelisch-Lutherischer Kirchenkreis Mecklenburg

Propstei Wismar

Herzlich willkommen in der Propstei Wismar – eine von insgesamt vier Propsteien im Kirchenkreis Mecklenburg, die jeweils die geistlichen Bereiche für die Pröpstinnen und Pröpste im Kirchenkreis bilden. Die Propstei Wismar gliedert sich in die sechs Kirchenregionen Gadebusch, Grevesmühlen, Schwerin-Land, Schwerin-Stadt, Sternberg und Wismar mit insgesamt 70 Kirchengemeinden, davon sind 30 in Pfarrsprengeln verbunden. In der Propstei arbeiten 53 Pastorinnen und Pastoren, 29 Gemeindepädagoginnen, 9 Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker sowie 17 Küsterinnen und Küster.

Kartennavigation
+ -

Wer in der Propstei unterwegs ist, trifft auf Orte, die geschichtlich für Mecklenburg bedeutsam sind. Dabei denkt man an Schwerin, die Landeshauptstadt, dann aber auch an Wismar mit dem Hafen als „Tor zur Welt“, in der Vergangenheit auch zeitweise Residenz der mecklenburgischen Fürsten. Allen voran ist aber Dorf Mecklenburg nahe bei Wismar zu nennen. Diesem Ort verdankt das Land seinen Namen. ‚Mecklenburg’ bedeutet ursprünglich „große Burg“. Die Wenden hatten an diesem Ort ihre Hauptburg. In eindrücklicher Weise kann die Zeit der Wenden in Groß Raden nacherlebt werden. Auf Grund von Ausgrabungen wurde hier eine Siedlung nachgebaut. Wer das nahe gelegene Sternberg besucht, findet in der Kirche ein Gemälde vom Landtag an der Sagsdorfer Brücke. Hier haben sich 1549 die Stände für die evangelisch-lutherische Lehre entschieden. Sechzig Jahre zuvor hatte Sternberg traurige und erschreckende Berühmtheit erlangt. 1492 wurden dort Juden beschuldigt, eine Hostie geschändet zu haben. Daraufhin wurden 20 Juden verbrannt und in der Folge alle Juden aus Mecklenburg verwiesen, so dass über Jahrhunderte das Land ohne jüdische Mitbürger war. Solche Orte lassen es dringlich erscheinen, Geschichte in allen Generationen zu vergegenwärtigen.

Dr. Karl-Matthias Siegert, Propst

Kontakt

Der Propst
Dr. Karl-Matthias Siegert
St.-Marien-Kirchhof 3
23966 Wismar
Tel.: 03841-213623
Fax: 03841-213638
E-Mail: propst-wismarelkm.de
 
Die Pröpstinnen und Pröpste leiten den Kirchenkreis Mecklenburg gemeinsam, begleiten die Pastorinnen und Pastoren ihrer jeweiligen Propstei (Seelsorgebereich) und tragen darüber hinaus besondere Verantwortung für verschiedene Arbeitsbereiche im Kirchenkreis. Propst Dr. Karl-Matthias Siegert ist Vorsitzender des Kirchenkreisrats und übernimmt im gesamten Kirchenkreis besondere Verantwortung für die Zusammenarbeit mit der Diakonie und ihren Einrichtungen. Predigtstelle ist die St. Nikolaikirche Wismar.