Nach oben

Einladung

Pressegespräch im Vorfeld der 1. Tagung der neu gewählten XV. Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Mecklenburgs

07.03.2012 | Schwerin.
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Medienvertreter,

wir möchten Sie herzlich am kommenden
Montag, 12. März 2012, um 10.00 Uhr
zu einem Pressegespräch einladen.
Dieses findet im Oberkirchenrat, Büro von OKR Andreas Flade, Münzstraße 8 - 10 in 19055 Schwerin statt.

Schwerpunkte der diesjährigen Frühjahrssynode der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Mecklenburgs sind die Konstituierung der Landessynode, die Wahl des Präsidiums und der Ausschüsse. Darüber hinaus stehen wichtige Entscheidungen zur Bildung des künftigen Evangelisch-Lutherischen Kirchenkreises Mecklenburg* an.
So finden sich auf der Tagesordnung die Beschlussfassungen zur Kirchenkreissatzung, zur Finanzsatzung, zum Haushaltsplan 2012 (Juni bis Dezember), zur allgemeinkirchlichen Stellenplanung und zur finanziellen Ausstattung von zwei neuen kirchlichen Stiftungen. Zudem werden der Landesbischof, der Oberkirchenrat und das Diakonische Werk MV den 55 Synodalen und 4 Jugenddelegierten ihre Berichte geben.

* Hinweis: Mit Bildung der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) zu Pfingsten 2012 wird aus der Landeskirche der Evangelisch-Lutherische Kirchenkreis Mecklenburg, und die XV. Landessynode wird zugleich nahtlos in die Kirchenkreissynode übergeleitet. 

Mit freundlichen Grüßen


gez. Landessuperintendent Dr. Karl-Matthias Siegert

gez. Heiner Möhring, ehemaliger Präses der Landessynode


Den genauen Zeitplan der Synode und weitere Informationen und Daten zur
Evangelisch – Lutherischen Landeskirche Mecklenburgs entnehmen Sie bitte dem Internetportal www.kirche-mv.de (Menüpunkt Mecklenburg, Synode)