Nach oben

Kirchenkreissynode tagt am kommenden Wochenende

Pommersche Synode berät Haushalt für das Jahr 2018

Blick in den Tagungssaal (Gustav-Jahn-Straße 6) in Züssow
11.10.2017 ǀ Züssow.  Die Synode des Pommerschen Evangelischen Kirchenkreises tritt von Freitag bis Sonnabend (13./14. Oktober) zu ihrer 14. Tagung in Züssow zusammen. Zentrales Thema der Beratung wird der Haushalt für das Jahr 2018 sein. Vor allem die Zukunft der Ortsgemeinden steht dabei im Fokus. Um Pastoren zukünftig von Verwaltungsarbeit zu entlasten, sollen 20 Stellen für sogenannte Pfarramtsassistenten eingerichtet werden.

Zudem werden sich die 66 Synodalen und drei Jugenddelegierten unter anderem mit den Berichten des Kirchenkreisrates und der Pröpste beschäftigen. Tagungsort ist das Hotel Ostseeländer, Gustav-Jahn-Straße 6, in Züssow. Die Tagung beginnt am Freitag um 17 Uhr mit einem Gottesdienst mit Abendmahl in der Züssower Kirche und endet voraussichtlich am Sonnabend gegen 15 Uhr.
Quelle: PEK