Nach oben

Pilgerwege in MV

Pilgerweg Via Baltica - Der baltisch-westfälische Jakobsweg

Die Via Baltica ist der nördlichste Weg der Ost-West-Verbindungen in Deutschland. Der Weg beginnt auf der Insel Usedom an der Grenze zu Polen und stellt damit eine Brücke von den baltischen Ländern nach Santiago de Compostela in Spanien dar.

Die Via Baltica verläuft von Usedom kommend weiter über Greifswald, Rostock und Wismar durch Mecklenburg-Vorpommern, dann in Schleswig-Holstein nach Lübeck und durch Hamburg, Bremen und Niedersachsen mit dem Ziel Osnabrück. Von Osnabrück kann man dann einen der westfälischen Wege nach Köln oder Wuppertal nehmen.

Der Pilgerweg von Usedom bis Osnabrück ist ca. 770 km lang.
Eine ausführliche Wegbeschreibung enthält der Pilgerführer Via Baltica.
Er ist erhältlich über:

Einen aktuellen GPS-Track zum Download finden Sie hier