Menu

Dietmar Wellenbrock

Pfarrer für größte katholische Pfarrei in MV eingeführt

07.10.2017 ǀ Rostock.  Dietmar Wellenbrock (52) ist am Freitag in Rostock mit einem Festgottesdienst als neuer Pfarrer für die größte katholische Pfarrei in Mecklenburg-Vorpommern eingeführt worden. Dabei handelt es sich um die Pfarrei Herz Jesu Rostock mit rund 12.000 Katholiken, 15 Kirchen und fünf Gemeinden in Rostock, Bad Doberan, Ribnitz-Damgarten und Tessin, wie das Erzbischöfliche Amt Schwerin mitteilte. Darüber hinaus gibt es auf dem Pfarreigebiet viele karitative Einrichtungen, katholische Schulen und Kindertagesstätten. Wellenbrock folgt auf Pfarrer Ulrich Karsten, der weiterhin in der Rostocker Pfarrei tätig sein wird.

Pfarrer Wellenbrock wurde 1965 in Wittenburg (Kreis Ludwigslust-Parchim) geboren und studierte in Erfurt Theologie. 1996 wurde er in Hamburg zum Priester geweiht. Seine bisherigen Dienststellen waren in Kiel, Schwerin und Teterow. Von 2003 bis 2009 war er Jugendpfarrer und leitete die Jugendseelsorge in Mecklenburg. Zuletzt war er Pfarrer der Pfarrei St. Katharina von Siena in Hamburg.
Quelle: epd