Nach oben

Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin

Ökumene Tansania

Gerlinde Haker 2019 in Tansania (Bild: Domgemeinde Schwerin)
Seit vielen Jahrzehnten hat der Evangelisch-Lutherische Kirchenkreis Mecklenburg, früher die Mecklenburgische Landeskirche, partnerschaftliche Beziehungen zur Pare-Diözese der Evangelisch-Lutscherischen Kirche in Tansania. Ein ständiger Kontakt wird durch unser Gemeindeglied Gerlinde Haker gehalten, die mindestens alle zwei Jahre vor allem Frauengruppen in den Pare-Bergen und der Massai-Steppe besucht. Meist wird sie von interessierten Frauen der Domgemeinde oder der Stadt Schwerin begleitet. Die Kollekten der Konfirmationsgottesdienste unserer Gemeinde sind seit Jahren für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Frauen in der Pare-Diözese bestimmt. Die Kollekten werden meist zusammen mit privaten Spenden von Schweriner Bürgerinnen und Bürgern durch Gerlinde Haker persönlich in Tansania übergeben.

Spendenkonto Tansania
IBAN   DE56 5206 0410 0005 3109 11
BIC     GENODEF1EK1
Bitte als Verwendungszweck "TANSANIA" und Ihre vollständige Adresse angeben, damit wir Ihnen eine Spendenbescheinigung zusenden können.

Gespendet werden kann auch direkt im Dom. Dort finden Sie eine Tansania-Truhe, in die Sie eine Spende einwerfen können. Wenn Sie weitere Informationen haben möchten, wenden Sie sich bitte an Gerlinde Haker unter 03 85 / 56 98 56 oder gerlinde.hakergmx.de.

Diese Website verwendet Cookies und die Webanalyse-Tools Matomo und Google Analytics. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden.Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es auf der Seite Datenschutz.