Nach oben

Kirchengemeinden Neustadt-Glewe und Brenz

Gemeindepädagoge (w/m)

Die Ev.-Luth. Kirchengemeinden Neustadt-Glewe und Brenz im Südwesten von Mecklenburg bieten zum 1. März 2018 eine unbefristete Anstellung zu 100 % für eine/n Gemeindepädagog_in oder Gemeindediakon_in an.  Diese Stelle ist besonders geeignet für Bewerber_innen mit Fachhochschulabschluss.  Die Gemeinden liegen in schöner Natur am Rande der Lewitz, unweit der Ostsee, mit direkter Autobahnanbindung an die A24 Hamburg-Berlin und A14 Wismar-Magdeburg. Neustadt-Glewe hat einen Badesee und eine mittelalterliche Burg, an der jährlich Festspiele stattfinden. Im Gemeindegebiet leben ca. 7000 Einwohner. Es gibt eine Grundschule, eine Regionalschule und vielfältige Kindereinrichtungen.

Die verbundene Stadt – und  Dorfkirchengemeinde arbeiten seit vielen Jahren zusammen. Als hauptamtliche Mitarbeiterin ist eine Pastorin vor Ort, alle weiteren Aufgaben werden ehrenamtlich erfüllt.

Wir freuen uns auf eine Mitarbeiterin bzw. einen Mitarbeiter, die / der
  • kontaktfreudig, zuverlässig, aufgeschlossen, eigenverantwortlich, organisations- und teamfähig mit der Pastorin und den Ehrenamtlichen zusammen arbeitet
  • mit Freude ein neues Konzept für die gemeindepädagogischen Arbeit entwickelt 
  • sprachfähig im Glauben ist
  • bereit für Fortbildung und Reflexion der eigenen Arbeit ist
  • die Bereitschaft für flexible Arbeitszeiten mitbringt.
Wünschenswert sind musikalische Fähigkeiten, die in die Arbeit einfließen.  Die dienstliche Nutzung des eigenen Fahrzeugs wird vorausgesetzt und nach den Regeln der Landeskirche vergütet.

Anstellungsvoraussetzung ist Mitgliedschaft in der Ev.-Luth. Kirche in Norddeutschland oder einer anderen Gliedkirche der Ev. Kirche in Deutschland.
Anstellung und Entgelt erfolgen nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung (KAVO-MP).

Mit der Stelle sind folgende Schwerpunktaufgaben verbunden:
  • kontinuierliche Angebote für Kinder, Jugendliche und Familien
  • Angebote in der Arbeit mit Erwachsenen
  • Familiengottesdienste in Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen
  • Begleitung des Kindergottesdienstteams
  • Gewinnung und Begleitung von ehrenamtlichen Mitarbeitern
  • Durchführung von Freizeiten und Projekten
  • Zusammenarbeit mit Kindergärten, Hort und Schulen, und weiteren Kooperationspartnern auch außerhalb der Kirchengemeinden
  • regionale Zusammenarbeit in der Kirchenregion Ludwigslust- Dömitz und Propstei Parchim
Wir bieten sehr gute Rahmenbedingungen:  
  • haupt – und ehrenamtliche Mitarbeiter_innen, die sich auf die Zusammenarbeit freuen
  • zwei engagierte Kirchengemeinderäte, die bereit sind, auch neue Wege zu gehen
  • Gemeinderäume in der 2011 modernisierten Stadtkirche in Neustadt-Glewe
  • Gemeinde – und Büroräume im ehemaligen Pfarrhaus Brenz; sowie ein großräumiger Garten, der auch für Gemeindearbeit genutzt werden kann
Anfragen und Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 10. Januar 2018 an:
Ev.-Luth. Kirchengemeinden Neustadt-Glewe und Brenz
Kirchplatz 2 , 10306 Neustadt-Glewe. Tel: 038757-22557, E-Mail: neustadt-gleweelkm.de

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Pastorin Silke Draeger zur Verfügung.