Nach oben

Stellvertretender Landeskirchenmusikdirektor

Neues Musikeramt in der Nordkirche

22.12.2017 ǀ Schwerin.  Die Nordkirche hat ein neues Amt für die Kirchenmusik geschaffen, dessen Titel länger ist alle anderen: stellvertretender Landeskirchenmusikdirektor. Zwei Musiker und eine Musikerin unterstützen künftig die beiden Landesmusikdirektoren Hans-Jürgen Wulf (Hamburg/Schleswig-Holstein) und Frank Dittmer (Mecklenburg-Vorpommern) bei ihrer Arbeit. Berufen wurden die Kantoren und Organisten Henrich Schwerk (Kirchengemeinde Plön), Julia Götting (Ansgargemeinde Hamburg-Langenhorn) und Markus Langer (St. Johannis-Gemeinde Rostock).
Quelle: epd

Diese Website verwendet Cookies und die Webanalyse-Tools Matomo und Google Analytics. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden.Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es auf der Seite Datenschutz.