Nach oben

Morgenandacht


Von Lutz Jastram, Schwerin


Klassentreffen

Unser Klassentreffen ist schon ein ganz besonderes. Wir treffen uns seit Jahren jede Woche! Ja, wirklich jede Woche immer dienstags im Cafe Amster in Ludwigslust. Und alle zwei Monate treffen wir uns zusätzlich im Cafe Prag in Schwerin. Wir sind alle Rentner, Jahrgang 1948/49. Wir haben also Zeit. Und es kommt uns entgegen, dass Viele aus unserer ehemaligen Klasse B3 noch heute und heute wieder im Raum Lulu/Schwerin wohnen. Sogar einer unserer jüngsten Lehrer ist mit dabei. Bei den Treffen gibt es immer viel zu erzählen. „Was macht der oder die? Und weißt Du noch...?“ Ich erinnere mich, dass wir auch schon in der Schulzeit an der EOS keine besonders große, aber durchaus bunte Schar waren, Internats- und Fahrschüler aus dem Kreis Ludwigslust.

„Klassenkollektiv“ und „positiver Kern“ waren damals für uns vertraute, wenn auch ideologisch eingefärbte Begriffe. Wie schön aber, dass wir mit unseren regelmäßigen Treffen nach 50 Jahren Abitur konkrete Begegnung mit Austausch und Kommunikation pflegen. Erstaunlich, dass sich sogar eine Journalistin für unsere Klassentreffen und Lebensgeschichten interessiert. Werden wir ihr Rede und Antwort stehen können? Wir haben alle sehr unterschiedliche und verschlungene Wege hinter uns, sind manchmal in Sackgassen geraten und auch zu biographischen Brüchen ist es gekommen. Werden wir soweit kommen, uns voreinander darüber zu erzählen? Was mag ans Licht kommen? Manches bleibt schwierig und auch oberflächlich, andererseits nehmen wir auch immer wieder Anteil an den Schicksalen der Anderen. Es tut uns miteinander gut, zusammenzukommen. Jetzt brauchen wir den Mut, über das zu sprechen, was wir im Innersten denken, glauben, befürchten, lieben. „Wenn wir aber im Licht wandeln…, so haben wir Gemeinschaft untereinander“, sagt die Bibel. 


Kontakt

Evangelische Kirche im NDR, Redaktion Schwerin
Dr. Matthias Bernstorf
Schliemannstraße 12a
19055 Schwerin
Tel.: Studio (0385) 34 31 85 60
Mobil: (01577) 35 21 531
Fax: (0385) 34 31 85 61
E-Mail: bernstorferr.de

www.ndr.de/kirche