Nach oben

Reformationsjubiläum 2017 in MV

Literaturliste zum Thema „Reformation“ für die Religions- und Gemeindepädagogik

a) Reformation allgemein

Jung, Martin H., Die Reformation. Theologen, Politiker, Künstler. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2008.

Lachmann, Rainer/ Gutschera, Herbert/ Thierfelder, Jörg, Kirchengeschichtliche Grundthemen: historisch, systematisch, didaktisch. Göttingen: Vandenhoeck u. Ruprecht, 2003 (32014).

Luther und die Reformation aus freikirchlicher Sicht. Hrsg. v. Volker Spangenberg. Göttingen: V & R Unipress, 2013.

Martin Luther in der Gemeinde. Ideen, Materialien, Arbeitsblätter. Hrsg. v. Gottfried Orth. Hamburg: Agentur des Rauhen Hauses; Göttingen: Vandenheck u. Ruprecht, 2013.

Petri, Dieter, Grundkurs Martin Luther und die Reformation. Materialien für Schule und Gemeinde. Stuttgart: Calwer Verlagsanstalt, 2015.

Reformation. Impulse für kirchengeschichtliches Lernen im Religionsunterricht. Hrsg. v. Roland Biewald u. Bärbel Husmann. Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt, 2014.

Luther-Lexikon. Hrsg. v. Volker Leppien u. Gury Schneider-Ludorff. Regensburg 2014


b) Reformationsgedenken und Reformationsjubiläum

Breytenbach, Cilliers, Ratlos vor dem Reformationsjubiläum 2017? Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt, 2011 (= Berliner Theologische Zeitschrift 28, 2011, 1).

Fünfhundert [500] Jahre Reformation. Bedeutung und Herausforderungen. Internationaler Kongress der EKD und SEK auf dem Weg zum Reformationsjubiläum 2017 … Hrsg. v. Petra Bosse-Huber, Serge Fornerod u.a. Zürich: TVZ, Theologischer Verlag; Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt, 2014.

Gundlach, Thies, Die Reformation gehört allen. Luthers Thesenanschlag von 1517 sollte ein ‚Erinnerungsort‘ für das kollektive Gedächtnis werden. In: Zeitzeichen. Evangelische Kommentare zu Religion und Gesellschaft 16 (2015), 16. 4. 2015,
unter: zeitzeichen.net/religion-kirche/reformationsjubilaeum/

Rebe, Bernd, Die geschönte Reformation. Warum Luther uns kein Vorbild mehr sein kann. Ein Beitrag zur Lutherdekade. Marburg: Tectum-Verlag, 2012.

Rechtfertigung und Freiheit. 500 Jahre Reformation 2017. Ein Grundlagentext des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) … Gütersloh: Gütersloher Verlagshaus, 2014.

Reformation 1517–2017. Ökumenische Perspektiven … Hrsg. v. Dorothea Sattler u. Volker Leppien. Freiburg im Breisgau: Herder u.a., 2014.

Reformationsjubiläum 2017. Materialien und Bausteine für Schule und Gemeinde. Hrsg. v. Religionspädagogischen Institut Loccum (RPI). Unter: http://www.rpi-loccum.de/material/reformation


c) Einzelne Reformatoren

Buske, Norbert, Johannes Bugenhagen. Sein Leben, seine Zeit, seine Wirkungen. Schwerin: Helms, 2010.

Danz, Christoph, Einführung in die Theologie Martin Luthers. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 2013.

Dimensionen christlicher Freiheit. Beiträge zur Gegenwartsbedeutung der Theologie Luthers. Hrsg. v. Christine Axt-Piscalar u. Mareile Lasogga. Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt, 2015.

Dreyer, Martin, Martin reloaded. Luthers Schriften für alle. Witten: SCM Brockhaus, 2015.

Jung, Martin H., Philipp Melanchthon und seine Zeit. Göttingen: Vandenhoeck u. Ruprecht, 22010.

Martin Luther. Hrsg. v. Christian Danz. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgemeinschaft, 2015.

Opitz, Peter, Leben und Werk Johannes Calvins. Göttingen: Vandenhoeck u. Ruprecht, 2009.
Voegelin, Eric, Luther und Calvin. Die große Verwirrung. Paderborn: Fink, 2011.

Strerath-Bolz, Ulrike, Ulrich Zwingli. Wie der Schweizer Bauernsohn zum Reformator wurde. Berlin: Wichern, 2013.