Nach oben

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Lichtenhagen Dorf - Gemeindeleben

Gemeindefeste - SommerCafé


Sommer-Café ab 1. Juni 2017
Wir freuen uns, Sie auf unsere 4. Sommer-Café-Saison ab dem 1. Juni 2017 hinweisen zu können. In den Monaten Juni, Juli und August möchten wir Sie wie gewohnt immer donnerstags ab 14 Uhr in unserem Pfarrgarten bei fair gehandeltem Kaffee/Tee und leckeren Kuchen/ Torten als Gast begrüßen.
Herzliche Grüße
von Ihrem SommerCafé-Team

Das war unser Sommercafé 2016
Durch viele fleißige Hände war unser Sommercafé in diesem Jahr wieder ein großer Erfolg - siehe Bilder oben vom "Danke-Café" am 1. September 2016.
Die Männergruppe hat jeden Donnerstag den Auf-und Abbau von Tischen, Stühlen und Sonnenschutz übernommen. Die Kuchenbäcker/innen begeisterten uns jeden Donnerstag mit den tollsten Kuchen und Torten. Das Sommercafé-Team hat mit viel Freude und Spaß den Donnerstagnachmittag vorbereitet, im Verkauf und Abwasch gearbeitet und am Ende eines gelungenen Nachmittages alles aufgeräumt.
Ein großes DANKESCHÖN an alle Helfer! So viel Ehrenamt und Gemeinschaft zu erleben ist schon besonders und nicht selbstverständlich. Die vielen großen, kleinen, jungen und alten Gäste, die uns an den 13 Donnerstagnachmittagen von Juni - August besucht haben und uns so viel Lob und Anerkennung geschenkt haben, sind unser schönster Lohn.
Die Einnahmen in diesem Jahr werden in das große Projekt - Umbau der Pfarrscheune - fließen. Viel Geld wird benötigt, um dieses Vorhaben zu realisieren.
Herzliche Grüße im Namen vom Sommercafé-Team!
Conny Buck

Sommer-Café und offene Kirche - ab 2. Juni 2016
Nun ist es wieder soweit: Ab 2. Juni jeden Donnerstag von 14-17 Uhr kann man frischen, hausgebackenen Kuchen zusammen mit einer Tasse Kaffee oder Tee aus „Fairem Handel“ genießen. Unter den alten Obstbäumen des traumhaft schönen Pfarrgartens können beim Sommersonnenschein Einheimische und Gäste ins Gespräch kommen, vielleicht ja über die schöne alte Dorfkirche, die an diesen Tagen gleichzeitig geöffnet sein wird. Aber keine Angst, auch im unwahrscheinlichen Fall eines Regentages wird das Café geöffnet sein, dann allerdings im Gemeinderaum des Pfarrhauses. Viele ehrenamtliche Helfer machen dieses Angebot der Begegnung möglich.
Vielleicht haben auch Sie Lust und Zeit, sich zu engagieren? Dann melden Sie sich bitte bei Frau Cornelia Buck, Telefon: 0381-7953482!

Artikel in der Internetzeitung "Das ist Rostock" vom 27. Mai 2016

Unser SommerCafé 2015
Gründungsteam vom SommerCafé
Der Kirchengemeinderat hat am Anfang des Jahres für den Haushalt 2015 ganz bewusst 5000 € eingestellt, um Anschaffungen für unser Sommercafé zu tätigen. Gartenhäuschen, Pavillon, Geschirr und diverse wichtige Dinge für die Grundausstattung wurden im Frühjahr erworben. Außerdem hat sich in unserer Kirchengemeinde eine Männergruppe neu gebildet. Diese 13 Männer haben im Vorfeld die unterschiedlichsten Bauaufgaben in ehrenamtlicher Arbeit übernommen. Aus der kommunalen Gemeinde haben wir Pflastersteine vom alten Gemeindezentrum und einen großen Kühlschrank erhalten, darüber haben wir uns sehr gefreut. Auch unterstützte uns wieder das Landgasthaus „Gute Laune“ mit dem Ausleihen von Tischen und Stühlen. Ein großes DANKESCHÖN an alle fleißigen Helfer!
Jeden Donnerstag standen auf unserem Kuchentresen die unterschiedlichsten leckeren Torten und Kuchen. Es ist ein Augenschmaus und nicht immer ganz leicht für unsere Gäste, sich für die richtige Torte/ Kuchen zu entscheiden. Oft wird zu einer zweiten Tasse Kaffee oder Tee noch ein zweites Stück geholt. Es gibt viele Stammgäste, die jeden Donnerstag die Zeit in unserem Pfarrgarten genießen, aber wir bekommen auch immer wieder neue Gäste von nah und fern.
Wir sehen, wie sich große und kleine, junge und alte Menschen wohlfühlen. Freundlich und gut gelaunt genießen sie die gemeinsamen Stunden miteinander.
Das ist der Lohn für unsere Arbeit, das motiviert uns. Die Anerkennung durch so viele positive Rückmeldungen macht uns glücklich und wir haben Freude an unserer Arbeit im Sommercafé.
Und es wird weiter gehen im nächsten Jahr. Wir haben auch in diesem Jahr wieder ganz viel Geld eingenommen! Somit können wir mit 4000 € die weitere Finanzierung der Glocken unterstützen. Ist das nicht ein tolles Ergebnis? All das ist nur möglich, wenn ganz viele Menschen unser Sommercafé unterstützen und mithelfen.
Im Namen unseres Sommercafé-Teams - Conny Buck

Kirchengemeindefest 2015
Bilder vom Gemeindefest 2015

Kirchengemeindefest 2013
Am Kindertagssamstag fand bei herrlichem Wetter das diesjährige Kirchengemeindefest im Pfarrgarten statt.
Es begann mit einer Andacht und einem Singspiel des Kinderchores in der Kirche.
Im Anschluss wurde im Garten Kaffee und Kuchen aufgetischt, den Gemeindeglieder gebacken haben.
Für die Kinder gab es zahlreiche Spiel- und Bastelmöglichkeiten, die Springburg und Clown Kai Kaffeepause kam mit einem lustigen Programm zu Besuch.
Herr Hain spielte Kaffeehaus-Musik, die Bläser machten wie jedes Jahr Stimmung, die „Stumpfen Nadeln“ stellten ihre Arbeiten vor und auch der Förderverein war dabei. Am Abend klang das Fest am Grill aus.
Bilder vom Gemeindefest 2013

Kirchengemeindefest 2010
In diesem Jahr fand unser Gemeindefest am 12. Juni 2010 statt, zu dem wir auch unsere langjährigen Freunde aus unserer Partnergemeinde in Zwijndrecht /NL zu Gast hatten. Wir begannen um 14.30 Uhr mit einer Andacht in der Kirche.
Im Anschluß fand unsere Kirchgemeinderats-Wahl statt. Im Pfarrgarten wurde Kaffee und Kuchen angeboten, und für die Kinder gibt es zahlreiche Spiel- und Bastelmöglichkeiten, dazu Mannschaftsspiele „Eltern und Kinder“, manch lustiges Theaterstück, Tanzeinlagen, Klänge der Trommler und Musik der Bläsergruppe. Am Abend klang das Fest gemütlich am Grill aus.
Bilder vom Gemeindefest 2010

Kirchgemeindefest 2007
In diesem Sommer feierten die Kirchgemeinden Lütten-Klein und die Dorfgemeinde Lichtenhagen/ Elmenhorst ihr gemeinsames Fest unter dem Motto: "Wir bauen ein Haus".
Es wurde allerlei Vergnügliches für "Jung und Alt" geboten.
Am Abend gab es ein Klezmer-Konzert des Ensembles "Shoshana".
Unter anderem stellte auch der Förderverein sein derzeitiges Projekt vor. Das Poster stellt ein Kirchenfenster dar, welches restauriert werden soll.
Es besteht die Möglichkeit, sich mit Spenden in unterschiedlicher Höhe zu beteiligen. Dabei werden die kleinen Rauten, welche käuflich erworben wurden, auf die entsprechenden Mosaikscheiben auf dem Foto aufgeklebt. Sind sämtliche Felder des Buntglasfensters blau beklebt, würde in etwa der Geldbetrag zusammenkommen, der zur Sanierung des Fensters notwendig ist. Gegen Ende des Festes war der äußere rechte Teil des Fenster bereits ausgefüllt.
Bilder vom Gemeindefest 2007

Kirchengemeindefest 2006
Bilder vom Gemeindefest 2006