Nach oben

Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland

Landessynode

Die Landessynode bei ihrer ersten Tagung in Lübeck-Travemünde im November 2012
Die Landessynode der Evangelisch–Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) hat 156 Mitglieder, eine Amtsperiode von sechs Jahren und seit dem 1. Juni 2012 eine Geschäftsstelle in Kiel und Hamburg.

Zum Vergrößern bitte auf die Grafik klicken
Zusammensetzung
 
Durch die Kirchenkreissynoden der 13 Kirchenkreise wurden insgesamt 76 Gemeinde-Synodale, 32 Pastoren-Synodale und 14 Mitarbeiter-Synodale gewählt.
 
Eine Wahlversammlung aus 100 Stimmberechtigten aus dem Bereich der Dienste und Werke der Landeskirche und der 13 Kirchenkreise wählte 18 Werke-Synodale. Die Vorläufige Kirchenleitung hat zwölf Synodale berufen.
 
Entsandt wurden außerdem vier Synodale aus den Evangelischen Theologischen Fakultäten in Greifswald, Rostock, Kiel und Hamburg, zwei Vertreterinnen bzw. Vertreter aus der Nordschleswigschen Gemeinde sowie aus jedem Sprengel zwei Jugenddelegierte.
 
Die Mitglieder der Landessynode aus MV

Das Präsidium der Landessynode

Die Ausschüsse der Landessynode


Kontakt

Synodenbüro Geschäftsstelle Kiel
Dänische Straße 21-35
DE-24103 Kiel
Postfach 3449
DE-24033 Kiel

Referent
Dietrich Kreller
Tel.: +49 431 9797 605
dietrich.krellersynode.nordkirche.de
 
Sachbearbeitung
Claudia Brüß
Tel.: +49 431 9797-601
Fax: +49 431 9797-697
claudia.bruesssynode.nordkirche.de
 
Sachbearbeitung
Britta Wulf
Tel.: +49 431 9797-600
Fax: +49 431 9797-697
britta.wulfsynode.nordkirche.de